Finden Sie Ihren Traumjob
2.292 Jobs

2.292 Jobs zur Suche nach Ausbildung / Lehrstellen online

Top-Job Neu Ausbildung 2019 als Mechatroniker (m/w/d)

Sörup, M. Jürgensen GmbH & Co KG

Du hast Spaß daran, Maschinen und Anlagen zu reparieren und zu warten und kannst dir eine Karriere in diesem Beruf vorstellen? Dann ist unsere Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d) genau das Richtige für…

Top-Job Neu Ausbildung Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation

Frankfurt am Main, Raven51 AG

Arbeitgeber positionieren, Kandidaten begeistern, Personal­marketing neu denken: Raven51 hebt Recruiting auf ein neues Level. Mit über 50 Jahren Markt­erfahrung, Standorten in Berlin, Frankfurt am Main,…

Top-Job Neu Servicemitarbeiter (m/w)

Rostock, Restaurant Old Western

Wir suchen sofort und in Zukunft für unser erfolgreiches Restaurant in Rostock´s Innenstadt engagierte Servicemitarbeiter (m/w) mit abgeschlossener Ausbildung und/oder Berufserfahrung und viel Freude…

Top-Job Neu Ausbildung 2019 als Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Sörup, M. Jürgensen GmbH & Co KG

Du hast das Kommando: Statt aufwändiger Handarbeit werden die meisten Produktionsprozesse heute von Maschinen erledigt. Durch deine Arbeit als Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) kommt es auf dich an,…

Top-Job Neu Ausbildung 2019 als Industriemechaniker (m/w/d)

Sörup, M. Jürgensen GmbH & Co KG

Du hast technisches Interesse und möchtest gerne handwerklich und mit Metall arbeiten? Dann ist die Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) in unserer Instandhaltung genau das Richtige! Wir sind ein…

Top-Job Neu Ausbildung Kaufmann (m/w/d) für Marketingkommunikation

Königstein im Taunus, Raven51 AG

Arbeitgeber positionieren, Kandidaten begeistern, Personal­marketing neu denken: Raven51 hebt Recruiting auf ein neues Level. Mit über 50 Jahren Markt­erfahrung, Standorten in Berlin, Frankfurt am Main,…

Top-Job Neu Auszubildende Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau

centrovital Hotel Berlin

Für unser 4*Hotel mit angeschlossenem Gesundheits- und Wellnesszentrum suchen wir ab dem 01. August 2019: Auszubildende Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau Sie sind freundlich, motiviert und dienstleistungsorientiert…

Top-Job Neu Auszubildende/n Koch/Köchin

Seeheilbad Heringsdorf, Upstalsboom Hotel Ostseestrand

Werden auch Sie ein echter UPSTALSBOOMER - und Teil eines erfolgreichen, sympathischen Teams!   Wir suchen Sie als Auszubildende/n Koch/Köchin ((ab August 2019)) Beginnen Sie Ihren Berufsweg bei…

Top-Job Neu Auszubildende Koch / Köchin

Cottbus, Lindner Congress Hotel Cottbus

Im LINDNER CONGRESS HOTEL Cottbus erwartet Dich ein aufgeschlossenesTeam und ein vielseitiges, interessantes Aufgabengebiet. Vom a la carte Service in unserem Restaurant PRIMO, Feierlichkeiten, Kongressen…

Top-Job Neu Ausbildung 2019 als Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Sörup, M. Jürgensen GmbH & Co KG

Du begeisterst dich dafür, ein Bauteil auf den hundertstel Millimeter genau zu fertigen und hast ein ausgeprägtes technisches Interesse? Dann ist die Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d) genau…

Top-Job Neu Auszubildende/n zum/zur Koch/Köchin

Merseburg, Radisson Blu Hotel, Halle-Merseburg

Das Radisson Blu Hotel, Halle-Merseburg sucht zum Ausbildungsbeginn 01. August 2019 den/die       Auszubildende/n zum/zur Koch/Köchin Sie haben erfolgreich die Schule absolviert und konnten idealerweise…

Top-Job Neu Auszubildende Koch / Köchin

Garmisch-Partenkirchen, Obermühle 4*S Boutique Resort

Das Hotel Obermühle ist ein familiengeführtes 4*Superior Hotel im Herzen von Garmisch-Partenkirchen mit einer Tradition, welche bis in das Jahr 1634 zurückreicht. Für das Team mit ca. 75 Mitarbeitern…

Top-Job Neu Auszubildende (m/w)

Wustrow / Ostsee, Dorint Strandresort & Spa Ostseebad Wustrow

Wir suchen :  Auszubildende (m/w) zum REFA / HOFA / KOCH/ Hotelkaufmann/ Hotelkauffrau   Sie bieten  Im Hotel zu arbeiten ist dein Traum. Du bist offen und freundlich und liebst den Kontakt…

Top-Job Neu Ausbildung zum Personaldienstleistungskaufmann (m/w/d) 2019

Ritterhude, MT Industrietechnik GmbH & Co. KG

Werden Sie ein Teil von MT Wir suchen neue Auszubildende für 2019. Stellenbeschreibung Aktive Mitarbeit in den Bereichen Vertrieb, Organisation, Lohn, Verwaltung und Disposition Organisatorische Unterstützung…

Top-Job Neu Auszubildende Koch / Köchin

Sprockhövel, Golfhotel Vesper

Wir bilden aus: Auszubildende Koch / Köchin Es erwarten Sie sehr abwechslungsreiche, interessante und intensive Ausbildungsjahre, in denen Sie auf verschiedenen Küchenposten fachgerecht unterwiesen werden.…

Top-Job Neu Auszubildende (m/w)

Bernkastel-Kues, LIFESTYLE Resort Zum Kurfürsten

Wir suchen Auszubildende für folgende Berufe: Hotelfachmann Hotelfachfrau Hotelkaufmann Hotelkauffrau Restaurantfachmann Restaurantfachfrau Hauswirtschafter m/w Koch m/w Voraussetzung eine abgeschlossene…

Top-Job Neu Ausbildung abgeschlossen - Los gehts

Berlin, pluss Personalmanagement Berlin GmbH

pluss – Ihr Personaldienstleister mit Herz. Wo andere Ihre persönlichen Wünsche hintenanstellen und wieder einen Spätdienst zum Frühdienst machen, sind wir Ihr zuverlässiger Partner und Arbeitgeber. Wir…

Top-Job Neu Auszubildende Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau

München, Paulaner am Nockherberg

Wir setzen auf die Zukunft und bilden aus im Bereich: Auszubildende Restaurantfachmann / Restaurantfachfrau (Ab Sommer 2019) Sie haben Freude am Kontakt mit Menschen - freundliches Auftreten und Teamfähigkeit…

Ausbildung / Lehre

Nach der Schule einen guten Job zu haben, mit geregeltem Einkommen und spannenden Aufgabengebieten – so stellt sich so gut wie jeder Schulabgänger seine Zukunft vor. Doch wie gelingt der reibungslose Übergang zwischen Schul-und Berufswelt? Neben dem Hochschulstudium ist eine abgeschlossene Ausbildung eine gute Grundlage für die weitere Karriereplanung.

Die gängigste Art der Berufsausbildung, früher Lehre genannt, ist die betriebliche oder duale Ausbildung. Die theoretischen Kenntnisse bezüglich des zu erlernenden Berufes werden in der Berufsschule vermittelt, die praktische Erfahrung erhält der oder die Auszubildende in einem entsprechenden Betrieb.

Zurzeit gibt es über 350 staatlich anerkannte Ausbildungsberufe in den Bereichen Industrie, Handel, Landwirtschaft, Handwerk sowie im öffentlichen Dienst und bei Ärzten, Rechtsanwälten und Steuerberatern. Kaufmännische Berufe, wie etwa Bürokauffrau/-mann oder Einzelhandelskaufmann/-frau gehören, nach Angaben des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, stets zu den beliebtesten Ausbildungsberufen.

Von der Schulbank in die Berufswelt

Durch das erfolgreiche Absolvieren einer Ausbildung gestaltet sich der Einstieg in die Berufswelt in der Regel reibungslos. Außerdem bietet sich Auszubildenden oder auch Azubis nach Abschluss ihrer Lehre oft die Chance auf eine reguläre Festanstellung innerhalb des Ausbildungsbetriebes, da unternehmensspezifisches Wissen vermittelt und der oder die Auszubildende bereits in den Mitarbeiterstab integriert wurde. Die meisten Jugendlichen beginnen ihre Ausbildung in einem Alter von 17 Jahren. In diesem Alter bereits Berufserfahrung zu sammeln, erstes eigenes Geld zu verdienen und unabhängig zu werden ist eine attraktive Zukunftsperspektive, sowohl für Schulabgänger mit mittlerer Reife als auch für Abiturienten.

Die Dauer einer Ausbildung beläuft sich in der Regel auf 3 bis 3,5 Jahre. Der allgemeine (duale) Ausbildungsablauf beinhaltet ein bis zwei Mal wöchentlich den Besuch der Berufsschule, den Rest der Woche ist der Azubi im Ausbildungsbetrieb beschäftigt. In manchen Branchen wie etwa in der Gastronomie oder Hotellerie, verläuft die Ausbildung auch in „Blöcken“. Das heißt, eine bestimmte Zeit wird ausschließlich im Betrieb gearbeitet, danach wird etwa dieselbe Zeitspanne in der Berufsschule verbracht. Nach jedem Ausbildungsjahr wird eine Zwischenprüfung abgelegt, am Ende der Ausbildung eine Abschlussprüfung. Während der Berufsschulzeit werden regelmäßig Klausuren geschrieben, ähnlich wie in der Schulausbildung. Innerhalb des Betriebes gibt es für die Azubis zuständige Ausbilder, die speziell darauf geschult sind die Auszubildenden während der gesamten Ausbildungszeit zu fördern und zu betreuen.

Azubi-Gehälter stark branchenabhängig

Das Gehalt eines Auszubildenden ist branchenspezifisch. Während in einem handwerklichen Betrieb im dritten Ausbildungsjahr bis zu 1.150 Euro gezahlt werden, verdient ein Auszubildender zum medizinischen Fachangestellten beispielsweise nur circa 700 Euro. Im Bundesdurchschnitt verdienen Azubis im ersten Lehrjahr knapp 600 Euro.

Durchschnittlicher Verdienst nach Ausbildungsberuf:

Diese Angaben beziehen sich auf den Verdienst im ersten Ausbildungsjahr. Erkennbar ist, dass handwerkliche Ausbildungsberufe in der Regel höher bezahlt werden, als jene in der Dienstleistungsbranche.