Finden Sie Ihren Traumjob
396 Jobs

396 Jobs zur Suche nach Wirtschaftsingenieur/-in online

Top-Job Neu Diplom-Wirtschaftsingenieur - Regionaler Verkaufsleiter (m/w/d)

Nürnberg, Viega Holding GmbH & Co. KG

Ihre Aufgaben:Erfolgreiche Umsetzung des Kundenmanagementprozesses durch kompetente und zielgerichtete MarktbearbeitungVerantwortung für Markterfolg und Umsatz von Viega im VerkaufsgebietFührung und Coaching…

Top-Job Neu Wirtschaftsjurist / Ingenieur (m/w/d)

Pforzheim, Stuttgart, Karlsruhe, THOST Projektmanagement GmbH

Mit­wirken beim Gestalten von Verträgen und Führen von Verhand­lungen Projekt­beglei­tende Vertrags­führung (Contract Admini­stration) Tech­nische Vertrags- und Risiko­analysen, Schnitt­stellen­klärungen…

Top-Job Neu Nachwuchswirtschaftsingenieur (m/w/i)

Heidelberg, Stadtwerke Heidelberg Netze GmbH

Top-Job Neu Wirtschaftswissenschaftler/ Wirtschaftsingenieur als Projektkaufmann (w/m/d)

Duisburg, Deutsche Bahn

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Wirtschaftswissenschaftler/ Wirtschaftsingenieur als Projektkaufmann (w/m/d) für das Geschäftsfeld DB Netz AG am Standort Stadt Duisburg. Deine Aufgaben: Du…

Top-Job Neu Bauingenieur /in* Siedlungswasserwirtschaft/­Versorgungswirtschaft

Bodenheim, Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben zählen u.a.: Grundlagen- und Vorplanung von Maßnahmen im Transportleitungs- und Anlagenbau Einholung und Prüfung von HOAI-Angeboten Abstimmung mit Planungsbüros in den weiteren…

Top-Job Neu Wirtschaftsingenieur / Industrial Engineer (m/w/d) mit REFA

Bad Dürkheim, HAPEKO Hanseatisches Personalkontor

Top-Job Neu Wirtschaftswissenschaftler/Wirtschaftsingenieur als Projektkaufmann (w/m/d)

Karlsruhe, Deutsche Bahn

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektkaufmann (w/m/d) für die kaufmännische Projektbetreuung von STE-/LST-Projekten* für die DB Netz AG am Standort Karlsruhe (*Signal-, Telekommunikations-…

Top-Job Neu Techniker oder Wirtschaftsingenieur (m/w/d)

Stadtallendorf, FAUDI GmbH

Top-Job Neu Maschinenbauingenieur, Technologiemanager oder Wirtschaftsingenieur (m/w/d)

Stuttgart, Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement der Uni Stuttgart

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte bestehen in der Projektleitung und Bearbeitung nationaler und internationaler Forschungs- und Beratungsprojekte in den Bereichen: Entwicklung von Methoden und Konzepten im Bereich…

Top-Job Neu Wirtschaftsingenieur / Informatiker als Standortleiter (m/w/d) in Hamburg

Hamburg, Bertrandt AG

Bertrandt (Wolfsburg) hat in Hamburg ein Büro für Software Entwicklung und Automotive Elektronik eröffnet. Wir suchen Sie um in Kooperation mit unserem Elektrik / Elektronik Bereich in Wolfsburg Projekte…

Top-Job Neu Nachwuchswirtschaftsingenieur (m/w/i)

Heidelberg, Stadtwerke Heidelberg Netze GmbH

Die Stadtwerke Heidelberg sind ein moderner regionaler Energie­versorger und einer der größten Arbeit­geber in Heidelberg. Wir bringen die Energie­wende und den Klima­schutz voran. Unser Ziel ist es, eines…

Top-Job Neu Bauingenieur (m/w/d) Wasserwirtschaft

München, Flughafen München GmbH

Top-Job Neu Wirtschaftsingenieur (m/w/d) / Führungsnachwuchskraft (m/w/d)

Weißenburg in Bayern, GUTMANN Gruppe

Top-Job Neu Architekt / Bauingenieur / Wirtschaftsingenieur (m/w/d)

Frankfurt, Berlin, Bonn und München, BauGrund Immobilien-Mangement GmbH

Selbstständige Betreuung von Bauprojekten auf Eigentümerseite Verantwortung für die dezentrale Planung, Ausschreibung, Vergabe, Umsetzung und Abnahme von Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen nach HOAI, unter…

Top-Job Neu Wirtschaftsjurist / Ingenieur (m/w/d)

Pforzheim, Stuttgart, Karlsruhe, THOST Projektmanagement GmbH

Top-Job Neu Wirtschaftsingenieur / Technischer Betriebswirt / Wirtschaftsinformatiker / Fachinformatiker als IT-orientierter Group Controller (m/w/d)

Fellbach bei Stuttgart, Holl Flachdachbau GmbH & Co. KG Isolierungen

Optimierung der betriebswirtschaftlichen Organisation und Prozesse unter Berücksichtigung der IT-Entwick­lungen und Digitalisierungsmöglichkeiten Weiterentwicklung der IT-Strategie sowie deren Implementierung…

Top-Job Neu Bauingenieur / Wirtschaftsingenieur Bau / Architekt (w/m)

Berlin, DIA 179 German Industry Architecture GmbH

Erstellen von Leistungsverzeichnissen und Auswertungen, Teilnahme an Verhandlungen (LPH 6+7), Vertragsgestaltung Projektbearbeitung für Industriebauvorhaben mittelständischer Unternehmen (Neubauten, Erweiterungen,…

Wirtschaftsingenieur und Wirtschaftsingenieurin

Beim Wirtschaftsingenieurwesen verbinden sich technisch-naturwissenschaftliche mit wirtschafts-, rechts- und sozialwissenschaftlichen Inhalten. Um Wirtschaftsingenieur (Kurzformen: WI, WING, Wi.-Ing., Wirt.-Ing. oder Wirtsch.-Ing.) zu werden, muss ein Hoch- oder Fachhochschulstudium absolviert werden.

Laut Studienprogramm beschäftigt sich das Wirtschaftsingenieurswesen mit den „Theorien, Methoden, Werkzeugen und intersubjektiv nachprüfbaren Erkenntnissen und Zusammenhängen zwischen verschiedenen wirtschafts-, ingenieur- und rechtswissenschaftlichen Disziplinen“. Die wissenschaftliche Ausbildung in Wirtschaft, Mathematik und Ingenieurwesen vermittelt Arbeitsweisen, um Arbeits- und Geschäftsprozesse im Hinblick auf ihre technische und wirtschaftliche Durchführung zu optimieren. Wirtschaftsingenieure sind für die Planung, Organisation und Realisierung dieser Methoden verantwortlich. In das Studium an Fachhochschulen sind, im Gegensatz zum Studium an einer Universität, noch eine oder mehrere Phasen integriert, in denen das gelernte Wissen praktisch eingeübt wird.

Das Studium setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

Das Überprüfen und Verbessern von Betriebsabläufen bezüglich ihrer technischen Effizienz und größtmöglichen Wirtschaftlichkeit steht im Mittelpunkt der Tätigkeit eines Wirtschaftsingenieurs. Sie sind zumeist in der Produktion, aber auch in Bereichen wie Logistik, Einkauf und Vertrieb zu finden. In der Produktion geht es den Wirtschaftsingenieuren um Fertigungsplanung, Investitionsplanung - auch im Zusammenhang mit Montage- und Logistiksystemen - und Produktentwicklung. In Marketing und Vertrieb werden von ihnen Werbe- und Verkaufsförderungsmaßnahmen ausgearbeitet. Als Betriebswirte erstellen sie Controlling im Rechnungswesen sowie Bilanzen und Betriebsabrechnungen mit Augenmerk auf technisch-wirtschaftliche Zusammenhänge.

Das Wirtschaftsingenieurswesen musste in den letzten Jahren darauf reagieren, dass nicht mehr nur Großunternehmen, sondern mittlerweile auch eine beachtliche Anzahl kleinerer und mittelständischer Firmen ihre Produkte weltweit verkaufen. Entsprechend müssen auch über Landesgrenzen hinweg Projekte mit verschiedenen Partnern koordiniert werden, was ein gewisses interkulturelles Geschick voraussetzt. Daher werden auch Fähigkeiten wie Verhandlungsführung und Konfliktlösung mittlerweile an den Hochschulen in den Lehrplan mit einbezogen. An einigen Ausbildungsstätten - beispielsweise der Fachhochschulen in Esslingen, Pforzheim und Wiesbaden (Bachelor) und der Technische Universität Hamburg-Harburg (Master)- wird daher auch der Bachelor- oder Masterstudiengang „Internationales Wirtschaftsingenieurwesen“ angeboten. Hier ist sogar ein Auslandsaufenthalt verpflichtend. Grundsätzlich sind für dieses Studium sehr gute Kenntnisse in Mathematik und Physik nötig, außerdem sollte eine Bereitschaft zu sehr großem Lernpensum vorhanden sein, um am Ende mit einer guten Note abzuschneiden.

In den letzten Jahren sind im Wirtschaftsingenieurswesen auch die Frauen angekommen: Die Anzahl der angehenden Wirtschaftsingenieurinnen hat sich seit 1996 von damals knapp zehn Prozent mittlerweile beinahe verdoppelt.

Je nach Aufgabengebiet, Arbeitserfahrung und Region sind monatlich 1.800 Euro bis 4.500 Euro Bruttogehalt möglich. Die tarifliche Bruttogrundvergütung liegt zwischen 4.477 Euro und 4.668 Euro im Monat.