Finden Sie Ihren Traumjob
4.435 Jobs

4.435 Jobs zur Suche nach Informatiker/-in online

Frankfurt am Main

Your career at Deutsche Börse Group\n\n Your area of work Do you prosper in a client-focused role that interacts with B2B business partners as well as internal teams in Clearstream? Are you at your best when developing high quality relationship with…

Freiburg

Scheer PAS ist ein innovatives Softwarehaus, das Unternehmen und Organisationen im Rahmen der Digitalisierung dabei unterstützt, notwendige Veränderungen in Prozessen und Applikationen so einfach und schnell wie möglich umzusetzen. Bei Scheer PAS ve…

Hildesheim, COMPRA GmbH

Zur Verstärkung unseres IT-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Systemadministrator (m/w/d) zur Festanstellung in Vollzeit in unserem IT-Systemhaus in Hildesheim. Du entwickelst gern interdisziplinäre Konzepte im IT-Bereich, hast…

Koblenz, Oberlandesgericht Koblenz
Karlsruhe, Karlsruher Institut für Technologie (KIT) / Campus Nord

Wir suchen für das Steinbuch Centre for Computing (SCC) ab 01.04.2022, befristet für vier Jahre, eine/einen Informatikerin / Informatiker oder Naturwissenschaftlerin / Naturwissenschaftler (w/m/d) zur Untersuchung von Torarollen - Mit Option zur ber…

Eggenstein-Leopoldshafen, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Oberwolfach, Mathematisches Forschungsinstitut Oberwolfach

Betreuung und regelmäßige Modernisierung von Netzwerk, Servern, Anwendungen und Clients (IT-Systemadministration) Technische Vor- und Nachbereitung sowie Betreuung von Veranstaltungen, inkl. Medientechnik Support für Forschungsgäste und Institutsper…

Leverkusen, Currenta GmbH & Co. OHG

Ansprechpartner im und Schnittstelle zum Fachbereich sowie Beratung bei der Entwicklung und Optimierung der energiewirtschaftlichen Systeme Unterstützung bei der Gestaltung der Architektur der Applikationslandschaft des Fachbereichs und der Prozesse…

Luhe-Wildenau, ATB Automatentechnik Baumann GmbH
Unna, Kreis Unna
München, Optimol Instruments Prüftechnik GmbH
Waldsassen, Franz Kassecker GmbH

Installation von neuen IT-Systemen Pflege und Administration bestehender IT-Systeme Sicherstellung der Datensicherheit (Backup, Virenschutz, etc.) Anwenderbetreuung / Support / Prävention Installation, Konfiguration und Inbetriebnahme von Serverhard…

Kleinmachnow, Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht

Beratung und Kontrolle öffentlicher Stellen bei der Umsetzung des Brandenburgischen E-Government-Gesetzes und des Onlinezugangsgesetzes, insbesondere hinsichtlich der Einhaltung von Anforderungen des technisch-organisatorischen Datenschutzes und der…

Karlsruhe, weisenburger bau GmbH
Oberwolfach, Mathematisches Forschungsinstitut Oberwolfach

Betreuung und regelmäßige Modernisierung von Netzwerk, Servern, Anwendungen und Clients (IT-Systemadministration) Technische Vor- und Nachbereitung sowie Betreuung von Veranstaltungen, inkl. Medientechnik Support für Forschungsgäste und Institutsper…

München, Deutsches Museum

Sie betreuen alle IT-Fachanwendungen des Bereichs in allen Lebenszyklusphasen – von der Planung und Spezifikation über die Implementierung, den Test, die Integration in die operative Umgebung, die Pflege bis zur Außerbetriebnahme. In enger Zusammena…

Ahrensburg, Stadt Ahrensburg

Aufnahme, Analyse und Behebung von Hard- und Softwarestörungen Unterstützung der User in IT-Fragen Installation und Administration von Windows-Clients, sowie deren Peripherie Technische Betreuung einzelner Fachverfahren und deren User Unterstützung…

München, Technische Universität München

Intensive Koordination und Vermittlung zwischen allen beteiligten europ. Partnern und der IT-Abteilungen Organisation, Vor-/Nachbereitung von (online) Workshops mit Stakeholdern Aufsetzen eines Prozesses und der Schnittstellenformate zur Identifizie…

Frankfurt am Main, Reichwein IT-Services, Inh.: Fritjof Reichwein, e. K.

Sie arbeiten mit Begeisterung an innovativen Netzwerkthemen, direkt bei unseren Kunden. Changes, Troubleshooting und Integrationslösungen sind Ihr tägliches Geschäft. Sie planen anspruchsvolle Netzwerkprojekte und setzen diese bis hin zur Betriebsüb…

Bremen, FERCHAU GmbH

Spannende Aufgaben Erstellung und Durchführung von Softwaretests Erstellung von Prüfspezifikationen und -anweisungen auf Basis der Softwareanforderungen Entwickeln von Testhilfsmitteln zum automatisierten und manuellen Testen Unterstützung der Entwi…

Paderborn, Connext Communication GmbH

Erweiterung unseres Applikationsservers und Entwicklung weiterer Funktionalitäten mittels RESTful Services Umsetzung sicherer Verschlüsselungsverfahren Informationsaustausch von schützenswerten Daten zwischen Applikationsserver und mobilen Clients D…

Hohenbrunn, Maschinen Stockert Großhandels GmbH

Anpassungen in der Warenwirtschaft Alphaplan 5 ERP planen und Programmieren (C# und VB-Script) Prozesse im Unternehmen analysieren und Optimieren Schnittstellenpflege um den Im-und Export von Daten der Warenwirtschaft in Lobster Data Planen und Umse…

Informatiker und Informatikerin

Die PC-Profis für Software und Hardware sind gefragter denn je – und das anhaltend über die letzten Jahre hinweg. Qualifiziertes Fachpersonal wird noch immer gesucht. Verständlich, da kompetentes Fachwissen und umfangreiches, fundiertes Know-how für Informatik-Berufe von Nöten ist und kaum ein Unternehmen mehr ohne eine IT-Abteilung auskommt.

Dabei ist die Berufsbezeichnung „Informatiker“ sehr allgemein gefasst, denn es gibt zahlreiche Spezialisierungsmöglichkeiten und vielfältige Branchen, in denen Informatiker tätig sind. Daraus ergibt sich beispielsweise für die Informatik-Studiengänge das Spektrum von der allgemeinen Informatik, der angewandte Informatik und Bioinformatik über Medieninformatik, Softwaretechnik, Wirtschaftsinformatik bis hin zur Umweltinformatik - diese Auflistung lässt sich sogar noch weiterführen. Daneben gibt es aber auch die Möglichkeit, den Ausbildungsberuf zum Fachinformatiker, zum Systeminformatiker oder zum kaufmännischen Wirtschaftsassistent im Bereich Informationsverarbeitung zu ergreifen. Da die Informationstechnologien heutzutage in beinahe jeglichen Unternehmen und Organisationen eingesetzt werden, ergibt sich für die Informatiker ein entsprechend weit gefächertes Beschäftigungsfeld.

Was macht ein Informatiker eigentlich?

Ganz grob gefasst kann man sagen, Informatiker entwickeln und halten Soft- und Hardware Instand. Im Bereich Softwareentwicklung, auch Applikationsentwicklung genannt, kann man zusätzlich zwischen der konzeptionellen Entwicklung von Software und der eigentlichen Programmierung derselben unterscheiden. Ein anderes Stichwort, das den Informatiker beschreibt, ist dasjenige des Problembehebers. Alle Probleme, die rund um Software und Hardware entstehen können, muss der IT-ler finden und beheben können, das Beherrschen verschiedener Programmiersprachen und Programme gehört ebenfalls zum Repertoire. Im Bereich der Software- und Hardwareentwicklung können Informatiker auch beratende Funktionen einnehmen. Allerdings haben sich im Zuge des enormen Erklärungs- und Hilfebedarfs im Bereich IT auch die Berufe des IT-Beraters oder des IT-Consultant als eigenständige Berufe durchgesetzt.

Darüber hinaus entwickeln Informatiker je nach Anforderungen von Kunden realisierbare Lösungsansätze und führen Problemanalyen in Kommunikation, Informationsverarbeitung und Organisation durch. Daneben sind Informatiker im Bereich Support für die Betreuung von Computeranlagen zuständig – hier geben sie auch Hilfestellungen vom Computernetzwerk bis hin zum einzelnen PC eines Mitarbeiters im Unternehmen. Weiterer Aufgabenbereich ist das Entwerfen von Systemen und Verfahren zur Informationsverarbeitung sowie die Prüfung und Bewertung von Programmen, Datenstrukturen, Organisationsformen, Kommunikations- und DV-Systemen auf die praktische Nutzbarkeit. Außerdem können dieIT-Spezialisten auch mit den Abteilungen Marketing, Multimedia oder Administration eng zusammenarbeiten. Systemadministratoren sind zudem für die Datensicherung verantwortlich.

Aufgrund der verschiedenen Spezialisierungen, Branchen und Aufgabenbereiche ist es schwer, hier eine einheitliche Aussage zum Gehalt der Informatiker zu treffen. Weitere Aspekte, die die Entlohnung beeinträchtigen, sind Ausbildung, Berufserfahrung und Verantwortlichkeit. Durchschnittliche liegen die Brutto-Monatsgehälter zwischen 3.500 und 5.000 Euro.

Trend

Wer eine Ausbildung in der IT-Branche hat, dem wird es kaum schwer fallen, einen Job zu finden. Qualifizierte Fachkräfte sind gesucht, auch Quereinsteigern mit dem nötigen Know-how können sich Chancen ausrechnen. Laut einer Umfrage des IT Job Boards, bei der 122 Unternehmen teilnahmen, planen 35% der Unternehmen in Deutschland, im Laufe des Jahres 2011 die IT-Abteilung zu erweitern. Zahlreiche neu geschaffene Stellen können hier locken. Vor allem Web-Entwickler, Sicherheits- und SAP-Experten werden benötigt. Besonders gut stehen auch die Chancen auf eine Festeinstellung in der IT-Branche.

Für eine Jobsuche in der Branche eignen sich insbesondere die großen Städte im Süden Deutschlands, z. B gibt es viele Angebote für Informatiker in Stuttgart und auch viele Informatiker-Jobs in München, aber auch das nördliche Hamburg bietet Informatiker-Stellen zur Genüge an.