Finden Sie Ihren Traumjob
1.524 Jobs

Neuer Job als Qualitätsingenieur/-in gesucht? 1.524 Stellenangebote online

Top-Job Neu Qualitätsingenieur (m/w) Lieferantenmanagement

Stuttgart, FERCHAU Engineering GmbH

Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Betreuung des lieferantenseitigen Qualitätsmanagements im Automobilbereich Umsetzung der Kundenanforderungen gegenüber den Lieferanten…

Top-Job Neu Qualitätsingenieur Lieferantenentwicklung (m/w)

Stockdorf (nahe München), Webasto Roof & Components SE

Webasto Roof & Components SE sucht in Stockdorf (nahe München) eine/n Qualitätsingenieur Lieferantenentwicklung (m/w) (ID-Nummer: 4795340)

Top-Job Neu Qualitätsingenieur (m/w)

Garching bei München, SUSS MicroTec Lithography GmbH

Innovative Produkte für nam­hafte Kunden in einem zukunfts­orientierten, inter­nationalen Markt – das ist SÜSS MicroTec. Die SÜSS-Gruppe, mit Haupt­sitz in Garching bei München, entwickelt und fertigt…

Top-Job Neu Qualitätsingenieur (m/w)

Leipzig, Leesys - Leipzig Electronic Systems GmbH

Top-Job Neu Ingenieur Qualitätssicherung & Qualitätsmanagement (m/w)

Dannenberg, Continental

Top-Job Neu Qualitätsingenieur Automotive Qualitätsvorausplanung (m/w)

Dresden, Brunel

Top-Job Neu Qualitätsingenieur (m/w)

Dettingen an der Erms, ElringKlinger AG

Qualitätsingenieur (m/w) ElringKlinger AG Dettingen an der Erms Qualitätsvorausplanung, Inbetriebnahme der Prüftechnik und Bearbeiten von Kunden- und Lieferantenreklamationen; KVP-Projekte planen und durchführen;…

Top-Job Neu Qualitätsingenieur (m/w)

Garching bei München, SUSS MicroTec Lithography GmbH

Qualitätsingenieur (m/w) SUSS MicroTec Lithography GmbH Garching bei München Prüfung, Abnahme und Freigabe der auftragsbezogenen Mask Aligner Tools; Definition und kontinuierliche Weiterentwicklung von…

Top-Job Neu Qualitätsingenieur/in

Pirna, FEP Fahrzeugelektrik Pirna GmbH & Co. KG

Qualitätsingenieur/in FEP Fahrzeugelektrik Pirna GmbH & Co. KG Pirna Durchführung von internen und Kunden-Bemusterungen in Zusammenarbeit mit Projektleitern, der Entwicklung, Fertigung, Lieferanten u.a.;…

Top-Job Neu Qualitätsingenieur (m/w)

Celle, Adelheidsdorf, Auria Solutions GmbH

Qualitätsingenieur (m/w) Auria Solutions GmbH Celle, Adelheidsdorf Eigenverantwortliche Betreuung eines Fertigungsbereichs hinsichtlich Qualitätsplanung, Qualitätsprüfung und kontinuierlicher Qualitätsverbesserung;…

Top-Job Neu Qualitätsingenieur / Qualitätstechniker (m/w)

Kurt Semrau GmbH

Qualitätsingenieur / Qualitätstechniker (m/w) Kurt Semrau GmbH Tuttlingen Großraum Konstanz Einführen, Umsetzen und Aufrechterhalten der dazugehörigen Prozesse und Dokumente; ständige Überprüfung und Bewertung…

Top-Job Neu Software-Qualitätsingenieur/in Automotive

Herzogenaurach, Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Verantwortung für die Definition, Konzeption, Implementierung und Pflege der Software-Prozesse innerhalb von Serienprojekten für Fahrwerksaktuatoren und elektrische AntriebeErstellung des Software-Qualitätsplans…

Qualitätsingenieur/-in

Qualitätsingenieure und Qualitätsingenieurinnen kümmern sich um Erstellung und Einhaltung von Qualitätsstandards. Da sie in praktisch jeder Branche tätig werden können, hat ihr Berufsbild allerbeste Job- und Zukunftschancen.

Qualitätsingenieure sind für die Qualitätsstandards bei der Fertigung von Produkten oder auch bei Dienstleistungen verantwortlich. Zu ihrem Aufgabenbereich gehört dabei in erster Linie die Kontrolle der Einhaltung von Qualitätsnormen, aber ebenso die Koordination innerhalb des Betriebes und mit den Lieferanten. Der Beruf kann in fast allen Wirtschaftszweigen ausgeübt werden – besonders in Branchen wie der Elektro- und Holzindustrie, der chemischen und der Textilindustrie werden Qualitätsingenieure benötigt.

Qualitätsingenieure definieren Qualitätsnormen

Qualitätsingenieure sind in der Regel die Ansprechpartner für alle Themen, die Qualität und Güte der Produkte und wirken bei der Produktentwicklung ebenso mit wie bei der Fertigung. Ihre Aufgabe ist es auch, bei neuen Projekten die notwendigen Qualitätsnormen zu definieren. Zu diesem Zweck suchen Qualitätsingenieure mit Hilfe von Fehlermöglichkeits- und Einflussanalysen nach potentiellen Risikofaktoren, um bereits im Vorfeld mögliche Schwachstellen zu finden und zu beseitigen. Darüber hinaus müssen Prüfergebnisse dokumentiert und neue Vorgabendokumente erstellt werden und auch das Führen von Gesprächen und die Auswahl und Beurteilung der neuen Lieferanten fällt in den Aufgabenbereich des Qualitätsingenieurs.

Der Beruf des Qualitätsingenieurs erfordert sehr gute technische Kenntnisse, um die Aufgaben kompetent ausführen und sämtliche Qualitätsfragen beantworten zu können. Weiterhin ist ein sicheres Auftreten eine wichtige Voraussetzung, da es zum Tätigkeitsfeld gehört, regelmäßig etwa neue Qualitätsnormen zu präsentieren. Kommunikationsfähigkeit sollte daher gegeben sein und auch ein großes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie Belastbarkeit sind Voraussetzungen für den Beruf.

Zugangsvoraussetzungen für angehende Qualitätsingenieure

Der Beruf des Qualitätsingenieurs ist reglementiert – um ihn ausüben zu können, muss ein Studium der Ingenieurwissenschaft in einem Fachgebiet der jeweiligen Branche vorausgegangen sein. Durch verschiedene Weiterbildungen gelangt man schließlich zum Beruf des Qualitätsingenieurs – eine klassische Ausbildung gibt es bisher nicht. Wer sich bereits zum Qualitätsingenieur weitergebildet hat, ist auch im Nachhinein ständig auf Fortbildungs- und Weiterbildungskurse angewiesen, denn in diesem Beruf ist es wichtig, stets auf dem neusten Stand zu sein. Vor der Weiterbildung lohnt sich daher auch meist ein Praktikum, bei dem festgestellt werden kann, ob man den hohen Ansprüchen als Qualitätsingenieur gerecht wird. Der Verdienst ist abhängig von den Anforderungen, der Berufserfahrung, der Region, der Größe des Unternehmens sowie von der Höhe der Verantwortung innerhalb des Betriebes. Durchschnittlich beträgt der Lohn etwa 4.500 Euro brutto im Monat.

Andere Berufe im Quality-Management: