Finden Sie Ihren Traumjob
905 Jobs

905 Jobs zur Suche nach Redakteur/-in online

Top-Job Neu Redakteur (m/w/d)

München, Sixt

None Redakteur (m/w/d) Sie wissen, wie Sie richtig Recherchen durchführen und konnten bereits erste Berufserfahrung als Redakteur in einer PR / Kommunikationsagentur sammeln? Sie können Texte formulieren,…

Top-Job Neu Redakteur - Redaktion taff (m/w/d)

Unterföhring bei München, ProSiebenSat.1 Media SE

Du recherchierst Themenvorschläge eigenständig Du bist erfahren in der Drehvorbereitung, bei Dreharbeiten sowie der Postproduktion (Texten, Schnitt mit Cutter, Vertonen) Das Bearbeiten von Texten für das…

Top-Job Neu Technischer Redakteur (m/w)

Markt Schwaben, Seidenader Maschinenbau GmbH

Erstellung eines Konzeptes für die Verwaltung der zukünftigen SVObserver-Onlinehilfe. Schreiben und Pflegen der neuen Hilfefunktionen Erstellung von Dokumentation der Software im Bereich BU Inspektionsmaschinen…

Top-Job Neu Marketingredakteur (m/w/d) technische Redaktion / Dokumentation

Dortmund, GfG Gesellschaft für Gerätebau mbH

Top-Job Neu Redakteur / Jungredakteur (m/w)

Kempten, SBM Verlag GmbH

UNSER UNTERNEMEN Die SBM Verlag GmbH mit Sitz in Kempten im Allgäu ist mit seinen B2B-Publikationen bauMAGAZIN, baustoffPARTNER und bauSICHERHEIT einer der führenden Verlage für die Bauindustrie in…

Top-Job Neu Redakteur (m/w/d)

Töpen (Raum Hof), dennree GmbH

Top-Job Neu Chefredakteur/Redaktionsleitung (m/w/d)

Bochum, Masterplan com GmbH

Gemeinsam mit unserer Head of Content entwickelst du unsere Content-Strategie und Didaktik weiter, um unseren Nutzern stets die relevantesten Inhalte zu präsentieren. Du bist der inhaltliche Ansprechpartner…

Top-Job Neu Redaktionsassistent(in)

Aulendorf, ECV - Editio Cantor Verlag für Medizin und Naturwissenschaften GmbH

Top-Job Neu Sportredakteur (m/w/d)

Delmenhorst, DK Medien GmbH & Co. KG

Top-Job Neu Redaktionsassistent (m/w/d)

Frankfurt am Main, Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte

Top-Job Neu Redakteur (gn*) Automotive-Redaktion

Wiesbaden, Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Unterstützung bei der redaktionellen Planung, Betreuung und Koordination der Fachzeitschriften ATZ/MTZ/ATZelektronik sowie die Steuerung von freien Mitarbeitern Redigieren von Fachbeiträgen sowie Recherchieren…

Top-Job Neu Redakteur/in oder Technische/r Redakteur/in (m/w)

Troisdorf, Dessau, Berlin, HAAS-Publikationen GmbH

Selbständige Erstellung und Überarbeitung von technischen Dokumentationen in unterschiedlichen Bereichen Verantwortung für die Recherche und Aufbereitung von Informationen Eigenständige Strukturierung…

Top-Job Neu Technischer Redakteur *

Böblingen, Compart AG

Eigenverantwortliche Erstellung und Pflege der Software-Dokumentation (Benutzerhandbücher, Online-Hilfen) Lokalisierung von Software-Oberflächen (bspw. Deutsch, Englisch und Französisch) Übersetzung der…

Top-Job Neu Redakteurin/Redakteur (m/w/d)

Berlin, Deutsche Wirtschafts Nachrichten

Eigenständige Recherche und Verfassen von Artikeln aus den Bereichen Wirtschaft, Finanzen und (Wirtschafts-)Politik. Eigenständige Auswahl von Bildern, Videos und anderen Medien. Analyse von Zusammenhängen…

Top-Job Neu Marketingredakteur (m/w/d) technische Redaktion/Dokumentation

Dortmund, GfG Gesellschaft für Gerätebau mbH

Als Teil des Marketingteams erstellen und aktualisieren Sie Betriebsanleitungen für unsere Gasmessgeräte und Gaswarnanlagen, erarbeiten Verkaufsunterlagen (Broschüren, Datenblätter, Flyer, Präsentationen,…

Top-Job Neu Nachrichtenredakteur (m/w)

Wals-Siezenheim, Salzburg, Red Bull Media House GmbH

(Verantwortlichkeiten, die wir Ihnen anvertrauen)   Selbstständige Erstellung von tagesaktuellen Nachrichtenbeiträgen Dies beinhaltet Recherche, Text, Organisation von Interviewpartnern, Interviewführung…

Top-Job Neu Technischen Redakteur / KFZ-Mechatroniker (m/w) im Bereich Technische Redaktion

Böblingen, unique Technische Kommunikation GmbH

Sie erstellen Technische Dokumentationen/Technische Literatur rund ums Fahrzeug Dazu gehört das Erstellen von Ein- und Ausbauanleitungen unter Anwendung eines Redaktionssystems Sie betreuen einen anspruchsvollen…

Top-Job Neu Redakteur/in

Berlin, KomPart Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG

Verfassen komplexer medizinischer Sachverhalte in einfache Sprache und leserorientierte Aufbereitung Redigieren von medizinischen Artikeln und Content Recherche medizinischer Inhalte für Print- und Onlinemedien…

Top-Job Neu Technischer Übersetzer (w/m/d) als Technischer Redakteur / Kfz-Redakteur

Ingolstadt, Formel D Group

Wir suchen motivierte und wissbegierige Verstärkung für unser technisches Redaktionsteam. Gemeinsam mit uns recherchieren, konzipieren, erstellen und überarbeiten Sie Fahrzeughandbücher für unseren Kunden…

Top-Job Neu Technischer Redakteur (m/w)

Chemnitz, c.a.p.e. IT GmbH

Als technischer Redakteur (m/w) bist Du verant­wortlich für die Erstellung und Pflege der technischen Produkt­dokumentation, wie Benutzer­handbücher, Administrations-, Installations und Konfigurations­doku­mentationen…

Top-Job Neu Planungsredakteur (m/w/d) - in der Redaktion von WEB.DE und GMX

München, 1&1

In dieser Funktion koordinieren Sie ressortübergreifend die Themenplanung der Redaktion von WEB.DE und GMX, beauftragen und briefen freie Journalisten und Content-Partner und steuern den Autoren-Pool.…

Redakteur/-in: Informationen filtern und aufbereiten

Redakteure und Redakteurinnen besitzen im Informationsbereich eine entscheidende Schnittstellenfunktion: Sie filtern aus der Flut der Informationen die relevanten Nachrichten heraus und bereiten Sie für die Leser und Hörer auf.

Redakteure sind hauptsächlich in Presse, Hörfunk und Fernsehen tätig, weitere Arbeitsmöglichkeiten finden Sie in Nachrichtenagenturen, Pressediensten und in Unternehmen, die publizistische Dienstleistungen anbieten. Zu der Arbeit eines Redakteurs zählt das Redigieren und Schreiben von Artikeln und Texten, zudem ist er meistens für ein bestimmtes Sachgebiet (Ressort), zuständig. Redakteur zu sein bedeutet: Kontakte zu knüpfen, telefonieren, recherchieren, überprüfen, korrigieren, Schauplätze aufsuchen, Themen aufgreifen und vieles mehr.

Der Redakteur ist verantwortlich, über welche Themen und auf welche Weise die Gesellschaft informiert wird und trägt dadurch eine hohe Verantwortung. Die Hauptaufgabe ist es, aus der Fülle an Informationen, die in die Redaktion gelangen, wichtige Informationen herauszufiltern und einen interessanten und bedeutsamen Beitrag für die Leser, Zuhörer oder Zuschauer zu gestalten. Hierbei muss vor allem die Zielgruppe der Publikation im Vordergrund stehen und herausgearbeitet werden, welche Berichte oder Nachrichten für diese von Interesse sind. Ein Redakteur akquiriert auch Fotos, Infografiken, Karikaturen sowie audiovisuelles Material für sein Ressort. Er recherchiert in Bibliotheken, im Internet oder an Orten aktuellen Geschehens, führt Besprechungen und Interviews und schreibt daraufhin eigene Artikel für sein Ressort.

In Zeiten der Computertechnik ist er auch für die Gestaltung der Seiten von Print- und Onlinemagazinen zuständig. Außerdem ist er häufig für die Formulierungen der Überschriften und Bildunterschriften, sogenannte Kurztexte, zuständig. Der Redakteur arbeitet auch in Entwicklungscrews im Rahmen einer Konzeptentwicklung für neue Publikationen (Print und Online) oder Hör- und Fernsehsendungen mit.

Vorrausetzungen für einen erfolgreichen Start in den Redakteur-Alltag

Als Redakteur sollte man sich an die publizistische und politische Leitlinie des Mediums halten, die vom Verleger vorgegeben wurde. Zu den Voraussetzungen für diesen Beruf gehört nicht nur ausgeprägte journalistische Fähigkeiten oder ein Talent zum Schreiben, sondern auch ein großes Allgemeinwissen. Man muss in der Lage sein, komplexe Sachverhalte zu analysieren und diese einfach und verständlich wiederzugeben. Zur Ausübung des Redakteurberufs sollte man auch belastbar sein, auf Zeit arbeiten können, Einfühlungsvermögen besitzen und konflikt- und kritikfähig sein. Der Zugang zum Beruf kann über eine Journalistenschule, ein Studium der Journalistik oder ein Volontariat erfolgen.

Aufbau der Redaktion

Der Aufbau selbst umfangreicher Redaktionen ist klar strukturiert. Zum einen gibt es einen Ressortleiter, der für sein Ressorts - wie etwa die klassischen wie Politik, Kultur, Lokales sowie Wirtschaft und Sport – verantwortlich ist. Ihm sind mehrere Redakteure unterstellt. Für die gesamte Redaktion ist wiederum der Chefredakteur bzw. der Programmdirektor zuständig. Bei vielen Zeitungsverlagen werden überregionale Sachgebiete in einer Mantelredaktion zusammengefasst.

Eine relativ neue Organisationsform ist auch der Newsdesk: In einem Großraumbüro sitzen Redakteure, die unterschiedliche Themenbereiche verantworten und die entsprechenden Beiträge und Seiten planen. Dabei koordinieren die Deskredakteure zumeist auch den Einsatz von Reportern und Lokaljournalisten. Häufig arbeiten Redakteure crossmedial. Das bedeutet, dass sie nicht nur die Printausgabe produzieren, sondern auch für die Online- und Mobil-Version verantwortlich sind.

In großen Fernsehsendern kann es auch andere Strukturen oberhalb der Redaktionsebene geben: Programmgruppen oder Programmbereiche anstelle der Ressorts. Der Planungsredakteur und der Redakteur vom Dienst sind morgens die Ersten in der Redaktion. Der Planer bewertet die Meldungslage, recherchiert Themen an und schickt die Redakteure oder Reporter zum Ort des Geschehens. Der Chef vom Dienst verantwortet alle Nachrichten bzw. Sendungen des Tages und ist für die inhaltliche Gestaltung der Hauptausgabe zuständig. Die Redakteure erhalten von der Disposition ein Filmteam, besprechen danach mit dem Kameramann den redaktionellen Inhalt und die Möglichkeiten der Umsetzbarkeit in Bilder. Der Fernsehredakteur beherrscht Grundkenntnisse der Kameraarbeit und die des meist digitalen Bildschnittes. Im Gegensatz zu den Printmedien und Hörfunk muss der Fernsehredakteur in Bildern denken. Jeder Fernsehbeitrag ist eine Zusammenarbeit des Redakteurs mit dem Kameramann, EB-Techniker und dem Cutter. Es ist sogar in einigen Redaktionen üblich, dass der Redakteur den Text (Off-Text) für seinen Beitrag selbst spricht. Dies alles kann der Redakteur entweder festangestellt oder freiberuflich tun.

Weitere Jobangebote aus dem Medienumfeld: