Finden Sie Ihren Traumjob
647 Jobs

647 Jobs zur Suche nach Netzwerkadministrator/-in online

Top-Job Neu Informatiker / Netzwerkadministrator (m/w/d)

Neusäß, Lechwerke AG

Zurück Die LEW TelNet betreibt ein eigenes Nachrichtennetz in Bayerisch-Schwaben und bietet Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und Carriern professionelle System- und Datenkommunikationslösungen an.…

Top-Job Neu IT-Systemadministrator (m/w/d) Netzwerk & IT-Sicherheit

Berlin, Elisabeth Vinzenz Verbund GmbH

Der Elisabeth Vinzenz Verbund ist einer der größten Trägerverbünde katholischer Kranken häuser in Deutschland. Zu ihm gehören bundesweit aktuell fünfzehn Krankenhäuser mit mehr als 3.800 Klinikbetten,…

Top-Job Neu Netzwerk- und Systemadministratorin / Netzwerk- und Systemadministrator

Wachtberg, Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR

Top-Job Neu Netzwerkadministrator (m/w)

Stuhr, Cordes & Graefe KG

Hier kommt Ihre Chance, eine fortschrittliche IT-Umgebung zu betreuen und proaktiv mitzugestalten. Es geht um die Administration der IT-Infrastruktur eines international agierenden Großhandels. Konkret…

Top-Job Neu Netzwerkadministrator (m/w/d)

Waldachtal, FRANK plastic AG

..... IHR TALENT UNSERE ERFAHRUNG BESTE PERSPEKTIVEN Machen Sie Karriere bei der FRANK plastic AG ndash; dem innovativen Technologie-Unternehmen in den Fokusbranchen Medizin- und Industrietechnik. Hier…

Top-Job Neu Netzwerkadministrator (m/w)

Pforzheim, Amazon Pforzheim GmbH

Top-Job Neu Netzwerkadministrator (m/w)

München, ganss personal GmbH

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen renommierten Kunden im Raum München einen Netzwerkadministratoren (m/w) Ihre Aufgaben Administration der globalen Netzwerk- und Security-Infrastruktur…

Top-Job Neu Netzwerkadministrator (m/w)

München, ganss personal GmbH

Top-Job Neu Netzwerkadministrator (m/w)

Frankenthal, Amazon Logistik Frankenthal GmbH

Top-Job Neu IT Netzwerk & Security Administrator - Netzwerkadministrator

Karlsruhe, Stolzberger GmbH

Top-Job Neu IT Netzwerkadministrator (m/w)

Wesel, COPA Systeme GmbH & Co. KG

Die COPA Systeme GmbH Co. KG ist das führende Beratungs- und Softwarehaus für die Getränkewirtschaft. An mehreren Standorten in Deutschland betreuen wir seit über 35 Jahren unsere Kunden aus der Getränkebranche. Zur…

Top-Job Neu Netzwerkadministrator (m/w/d) / Netzwerkspezialist (m/w/d)

Berlin oder Ditzingen bei Stuttgart, DATAGROUP Business Solutions GmbH

Als mittelständischer IT-Full-Outsourcing Provider bieten wir seit mehr als 30 Jahren unseren Kunden einen kompletten Service zu allen Themen in der IT. Hierfür suchen wir Sie als kompetenten Ansprechpartner…

Top-Job Neu Netzwerk- und Systemadministrator, Netzwerktechniker (m/w/d)

Stuttgart, COMLINE Computer + Softwarelösungen AG

Mit fachlichem Know-how überwachen und administrieren Sie die Server- und Netzwerkinfrastrukturen unserer Kunden. Zu Ihren Aufgaben zählen auch die Erkennung und Beseitigung von Fehlern und Störungen im…

Top-Job Neu IT-Netzwerkadministrator/-in (w/m/d)

Bad Oeynhausen, Herz- und Diabeteszentrum NRW

Herz- und Diabeteszentrum NRW in Bad Oeynhausen Medizinische Spitzenleistungen begründen unseren Ruf als führende Fachklinik. Rund 2.200 Beschäftigte sorgen für eine optimale Versorgung unserer Patienten.…

Top-Job Neu Fachinformatiker als Netzwerkadministrator (m/w/d) Systemintegration

Osnabrück, KiKxxl GmbH

Auf einer Wellenlänge mit unseren Kunden setzen sich unsere rund 1.900 Mitarbeiter in unseren Contact Center-Standorten Osnabrück, Bremen, Dortmund und Bochum, die seit 1999 inhabergeführt sind, ein. Dabei…

Top-Job Neu Netzwerk- und Systemadministrator (m/w/d)

Filderstadt, Argus Rechnersysteme GmbH

Ganzheitlich denken, in die Zukunft planen und alles darauf abstimmen. Argus Systemlösungen. Alles nach Plan. Netzwerk- und Systemadministrator (m/w/d) IT-Dienstleistung ist unsere Berufung. Wir bün…

Top-Job Neu Netzwerkadministrator (m/w/d) Schwerpunkt Netzwerk Infrastruktur

Berlin, Cronon AG

Du verantwortest als Teil unseres Infrastrukturteams im Network Operation Center die selbständige Bearbeitung technischer Anfragen und Problemstellungen unserer Kunden. Du übernimmst darüber hinaus die…

Top-Job Neu Netzwerkadministrator*in (WLAN)

Dresden, Bosch Gruppe

Neues entstehen lassen: Gemeinsam bauen wir eine neue, vollautomatisierte 300 mm Halbleiterfertigung in Dresden auf. Die Zukunft mitgestalten: Sie tragen die Verantwortung für die Umsetzung von Kundenanforderungen…

Top-Job Neu Netzwerkadministrator*in (LAN)

Dresden, Bosch Gruppe

Neues entstehen lassen: Gemeinsam bauen wir eine neue, vollautomatisierte 300 mm Halbleiterfertigung in Dresden auf. Die Zukunft mitgestalten: Sie führen Pilot-Installationen im LAN-Umfeld durch und arbeiten…

Top-Job Neu Netzwerkadministrator (m/w/d)

Wiesbaden, SCHUFA Holding AG

Konzeption, Installation, Konfiguration, Betrieb und Überwachung sowie laufende Optimierung der Netzwerkkomponenten der SCHUFA Ansprechpartner und beratende Funktion in Projekten für Netzwerkthemen sowie…

Netzwerkadministrator/in: Unsichtbare Alleskönner

Netzwerkadministratoren und Netzwerkadministratorinnen halten Computernetzwerke am Laufen – da diese für den Alltag und in Unternehmen immer wichtiger werden, sind zuverlässige Administratoren gesuchte Arbeitnehmer

Computer-Netzwerke finden sich inzwischen fast überall, auch in kleineren Unternehmen. Sie dienen dem Zweck, den Datenaustausch zwischen den Abteilungen zu erleichtern, ermöglichen eine einfache Kommunikation und gewährleisten immer mehr auch den Zugriff aufs Internet oder Intranet. Netzwerkadministratoren betreuen lokale und regionale Netzwerke, wobei sie benötigte System- und Anwendungssoftware fachgerecht installieren, sich aus in der Einrichtung der Zugriffsregelung für die Clients, also die Anwender, auskennen und in der Lage sind, Peripheriegeräte so ins Netz zu binden, dass sie von mehreren Stationen aus benutzt werden können.

Zu ihren Aufgaben gehört es weiterhin, Anwender bei Störungen zu unterstützen, Datensicherungskonzepte zu erarbeiten, Netzwerkkonfigurationen zu optimieren und Netzwerke mit weiteren Geräten und Diensten zu erweitern. Zusätzlich werden von Netzwerkadministratoren Sicherheitsmaßnahmen geplant und überprüft sowie die aktiven und passiven Komponenten administriert. Die durchgeführten Änderungen werden schließlich geprüft und in die bestehende Infrastruktur Teilnetze oder Systeme integriert. Netzwerkadministratoren arbeiten in Firmen der IT-Branche, beispielsweise in der Softwareentwicklung und -beratung oder bei Datenverarbeitungsdiensten, außerdem können sie in Handwerks- oder Industrie- und Handelsbetrieben der unterschiedlichsten Wirtschaftszweige beschäftigt sein. Darüber hinaus sind sie im Dienstleistungsbereich, in der öffentlichen Verwaltung oder bei Verbänden und Organisationen tätig.

Netzwerkadministratoren sollten technikaffin sein

Besonders wichtig für angehende Netzwerkadministratoren sind Informatikkenntnisse in den Bereichen Netzwerkmanagement, Betriebssysteme, Netzwerkprotokolle und Hardware, die sich nur aneignen kann, wer ein großes Interesse an diesen Bereichen zeigt. Weiterhin vorausgesetzt sind logisch-analytisches Denken und Flexibilität sowie ein gewisses Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein. Wer den Beruf ergreifen will, sollte außerdem selbstständig arbeiten können und dazu bereit sein, ständig Neues erlernen zu müssen. Sehr von Vorteil sind in der Computerwelt außerdem gute Englischkenntnisse.

Die Ausbildung zum Netzwerkadministrator

In der Regel wird für den Zugang zum Beruf des Netzwerkadministrators eine abgeschlossene Weiterbildung als IT-Administrator oder ein einschlägiges Hochschulstudium in der Fachrichtung Informatik, angewandte Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Computertechnik gefordert. Auch die Ausbildung an einer Fachhochschule in den Bereichen Elektrotechnik, Netzwerktechnik oder Telekommunikationstechnik oder eine Lehre zum Kommunikationselektroniker sind Möglichkeiten. In den letzten Jahren haben sich zudem Fernakademien immer mehr auf die Berufsausbildung von IT-Administratoren eingestellt. So werden Fernlehrgänge angeboten, die etwa zwei Jahre dauern und mit einem Zertifikat zum geprüften Netzwerkadministrator abschließen. Vermittelt werden unter anderem Grundlagen der Datenkommunikation, die Installation, Administration und der Betrieb von Netzwerken, die Verwaltung einer Serverumgebung, die Planung, Konfiguration und Verwaltung einer Netzwerkinfrastruktur sowie Server-Administration. Voraussetzungen sind meist ein Realschulabschluss, Grundkenntnisse in der Computertechnik und Anwenderkenntnisse mit Betriebssystemen.

Die Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in diesem Bereich sind vielfältig. Bei ausreichender Qualifikation und Fachkenntnis können Netzwerkadministratoren nicht nur Aufgaben eines IT-Projektmanagers übernehmen, sondern auch Leiter der IT-Abteilung eines Unternehmens werden.