Finden Sie Ihren Traumjob
1.856 Jobs

1.856 Jobs zur Suche nach Einkäufer/-in online

Top-Job Neu Einkäufer Automotive (m/w/d)

München, Sixt Leasing

None Einkäufer Automotive (m/w/d) Als einer der führenden Leasinganbieter in Deutschland, der seit Jahren erfolgreich hersteller- und bankenunabhängig agiert, steht die Sixt Leasing SE für innovative Mobilitätskonzepte…

Top-Job Neu Einkäufer (m|w|d) für Dienstleistungen

Abensberg, Kromberg & Schubert GmbH & Co. KG

Als Einkäufer (m/w/d) für Dienstleistungen an unserem Hauptsitz in Abensberg agieren Sie als fachlicher Ansprechpartner (m/w/d) des internationalen Teams aller Einkäufer (m/w/d) der Commodity Dienstleistungen…

Top-Job Neu Strategischer Einkäufer (m/w/d)

Hannover, Poolia Deutschland GmbH *

Wir suchen für unseren Kunden einen Einkäufer (m/w/d), der sich durch Kommunikationsgeschick und eine sorgfältige Arbeitsweise auszeichnet! Flexibilität und Belastbarkeit ergänzen Ihr Profil? Dann nutzen…

Top-Job Neu Strategischer Einkäufer / Projekteinkäufer (m/w/d)

Bochum, Laird Bochum GmbH

Übernahme des Einkaufs innerhalb der Produktentwicklungsphase – mit Fokus auf der Implementierung der globalen Einkaufsstrategie für elektronische, elektromechanische und mechanische Bauteile Austausch…

Top-Job Neu Einkäufer (w/m/d)

Sassenberg, Westfälische Fleischwarenfabrik Stockmeyer GmbH

Sie sehen sich selbst nicht nur in der Verantwortung für den reibungslosen Ablauf definierter Beschaffungsprozesse, sondern möchten als Mitglied in einem motivierten Team auch Lösungen in einem spannenden…

Top-Job Neu Projekteinkäufer / technischer Einkäufer / Betriebswirt (m/w/d)

Taufkirchen, HUBER+SUHNER GmbH

Top-Job Neu EINKÄUFER

Wels, Molto Luce GmbH

Top-Job Neu Strategischer Einkäufer / Projekteinkäufer (m/w)

Knesebeck, Butting Einkaufsgesellschaft mbH

Als ein mehr als 240 Jahre altes Familienunternehmen mit über 1.800 Mitarbeitern weltweit zählt die BUTTING Gruppe zu den führenden Edelstahlverarbeitern Europas. Der Schwerpunkt der internationalen Geschäftstätigkeit…

Top-Job Neu Einkäufer (m/w/d)

Kruft, Jungbluth Fördertechnik GmbH & Co.KG

Verantwortung für einen kompletten Einkaufsbereich (Fremdfabrikate)  Sicherstellung der termingerechten Verfügbarkeit der Materialien  Optimierung der Beschaffungswege und Qualität der Lieferanten Verhandlungen…

Top-Job Neu Projekteinkäufer

Wiesbaden, Aareal Bank AG

Nach vorn schauen. Noch bessere Wege erkunden. Zukunftsweisende Konzepte entwickeln - darum geht es für Sie, wenn Sie die Modernisierung unseres Projekteinkaufs ideen- und aktionsreich vorantreiben und…

Top-Job Neu Einkäufer/in

Aichberg, APS Austria Personalservice GmbH & Co KG

Top-Job Neu Einkäufer

Lünen-Süd, TAROX AG

TAROX sucht Dich Zur Verstärkung unseres Einkaufsteams in Lünen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt jeweils einen hoch motivierten Einkäufer (m/w/d) für Software und SoftwarelizenzenEinkäufer (m/w/d)…

Top-Job Neu Facheinkäufer*in

München, MÜNCHENSTIFT GmbH

Über uns: Die MÜNCHENSTIFT ist der größte Dienstleister für die Münchner Seniorinnen und Senioren und eine gemeinnützige Gesellschaft der Landeshauptstadt München. Unsere Liegenschaften umfassen derzeit…

Top-Job Neu Projekteinkäufer/Technischer Einkäufer (m/w/d)

Siegen, Vanderlande Beewen GmbH & Co. KG

Denn in deiner Rolle als Projekteinkäufer bist du unser erster Ansprechpartner, wenn es um die Beschaffung technischer Materialien geht. In Abstimmung mit dem Projektteam definierst du die zu beziehenden…

Top-Job Neu Projekteinkäufer (m/w/d)

Villingen-Schwenningen bei Freiburg im Breisgau, PMDM Precision Motors Deutsche Minebea GmbH

Disposition, Planung, Preisbewertung und Beschaffung von projektbezogenen Artikeln einschließlich Einholung und Bewertung von Angeboten innerhalb von neuen Entwicklungsprojekten Sicherstellung der termin-,…

Top-Job Neu Projekteinkäufer (m/w)

Wien, ISG Personalmanagement GmbH

Top-Job Neu Einkäufer*in

Reutlingen, Bosch Gruppe

Einkäufer*in (Teilzeit 50%) Job ID REF37672C Job erstellt am  12.03.2019 Standort Reutlingen , Deutschland Tätigkeitsbereich Einkauf…

Top-Job Neu Einkäufer/in

Braunau am Inn, ACE consulting GmbH

Top-Job Neu Projekteinkäufer (m/w)

Landshut, Hays AG

Projekteinkäufer (m/w) Großraum Landshut | Festanstellung durch unseren Kunden Referenznummer 401419/3 Jetzt bewerben…

Top-Job Neu Einkäufer

Lünen, TAROX AG

Top-Job Neu Einkäufer

Tübingen, perrcon textil-jobs

Top-Job Neu Projekteinkäufer (m/w/d)

Coburg, Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG

Sie bereiten Targetsettings vor und führen diese in Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachfunktionen durch. Sie sind verantwortlich für die Erstellung der Anfrageunterlagen, das Einholen und die Auswertung…

Top-Job Neu Einkäufer

Tübingen, perrcon textil jobs

Unser Kunde ist einer der führenden Einzelhändler im Bereich Sporttextilien und Sporthartware in der Region. Über 100 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sorgen für den optimalen Kundenservice rund um den…

Einkäufer/-in: Einkaufen als Beruf

Was der Einkäufer bzw. die Einkäuferin macht, lässt sich leicht aus der Berufsbezeichnung ableiten: Sie kaufen Waren oder Dienstleistungen ein. Dabei bestehen natürlich wesentliche Unterschiede zwischen einem normalen Einkauf im Supermarkt für die eigene Familie und dem Einkauf im Berufsleben.

Der gesamte Einkaufsprozess innerhalb des Unternehmens liegt in der Hand des Einkäufers. Er beginnt bei der Marktbeobachtung, geht über die Angebotseinholung und führt bis hin zur Vertragsgestaltung. Die Einkäufer sind für die verschiedensten Arten von Unternehmen in zahlreichen Branchen tätig. Das können Hersteller, Großhändler oder Anbieter von diversen Produkten und Dienstleistungen im In- und Ausland sein, um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Der Einkäufer beschafft für die Unternehmensabteilungen Waren oder Dienstleistungen und nimmt ihnen somit einen wichtigen Arbeitsprozess ab.

Ständiger Kontakt mit Unternehmen und Kunden ist Basis für die Arbeit des Einkäufers

Grundlage der erfolgreichen Arbeit des Einkäufers ist der enge Kontakt mit verschiedenen Fachabteilungen des Unternehmens und deren Kunden. Sie fragen zum Beispiel regelmäßig im Vertrieb oder der Produktion den Bedarf ab, außerdem führen sie Marktanalysen zur Entwicklung und Umsetzung von Einkaufsstrategien durch. Sie besuchen Messen, studieren Branchenmedien oder vergleichen Online - Angebote, Kataloge sowie Lieferlisten. Basierend auf diesen Informationen führen sie die Korrespondenz mit potenziellen Lieferanten und Geschäftspartnern. Hiernach werden vom Einkäufer Angebote und Detailinformationen eingeholt. Er bewertet diese unter Berücksichtigung der Qualität, des Preises und der Liefertreue. Auch das Erstellen von Ausschreibungen, die Führung von Verhandlungen über Preise, Liefertermine, Mengen beziehungsweise Qualitäten und der letztendliche Vertragsabschluss obliegen dem Einkäufer. Er muss dementsprechend verhandlungssicher, durchsetzungsfähig und kontaktfreudig sein.

Zwei Wege führen zum Beruf Einkäufer: Zum einen ist es ein Studium der Betriebswirtschaft mit einer entsprechenden Ausrichtung, zum anderen finden Interessenten über eine kaufmännische Aus- oder Weiterbildung den Zugang zum Einkäufer-Beruf. Ohne einen Hochschulabschluss kann man beispielsweise als Bürokaufmann, als Fachwirt – Wirtschaft, als Kaufmann im Groß- und Außenhandel sowie als Industriekaufmann zum Einkäufer werden. Als Zugangsstudienfächer zählen unter anderem Handelsbetriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Industriebetriebswirtschaft, Betriebswirtschaftslehre und Business Administration.

Nach erfolgreichem Studium ist der Einsatz in den mannigfaltigsten Branchen möglich. Alternativberufe, die in der Regel ohne oder nach einer kurzen Einarbeitungszeit ausgeübt werden können, sind Geprüfter Fachkaufmann für Einkauf und Logistik, Einkaufsassistent, Strategischer Einkäufer, Technischer Einkäufer, Supply Chain Manager und Leiter des Einkaufs. Aufstiegschancen bietet der Job ebenfalls in großer Zahl. So kann etwa ein weiterführendes Studium absolviert oder an einem Qualifizierungslehrgang teilgenommen werden, um seine Fachkenntnisse zu erweitern und somit auch in anderen Unternehmensbereichen tätig sein zu können.

Einkäufer sind auch in Zukunft gefragt

In den letzten Jahren war bei den Beschäftigungszahlen der Einkäufer eine kontinuierliche Steigerung zu bemerken. Der Beruf ist für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet, was sich ebenfalls an der ausgeglichenen Quote zwischen beiden Geschlechtern zeigt. Der Frauenanteil betrug 47,3 Prozent im Jahre 2010. Ein Großteil der Einkäufer ist im Handel beschäftigt. Zumeist sind es Personen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung, aber ohne Hochschulabschluss, die als Einkäufer arbeiten. Das durchschnittliche Einstiegsgehalt liegt bei 2.500 Euro.