Finden Sie Ihren Traumjob
1.414 Jobs

1414 Jobs zur Suche nach Einkäufer/-in online

Top-Job Neu Einkäufer Investitionsgüter Medizintechnik (m/w/d)

Essen, Gerresheimer AG

Ihre Aufgaben Internationales Sourcing mit dem Ziel, neue Lieferanten aufzubauen und bestehende Lieferanten zu entwickeln Sie führen die strategischen Tätigkeiten durch (z.B. Marktanalysen, Entwicklung…

Top-Job Neu Senior Einkäufer (m|w|d) Parfüm & Kosmetik

Hamburg, Gebr. Heinemann SE & Co. KG

Für unsere Unternehmenszentrale in der Hamburger HafenCity suchen wir einen Ihre Aufgaben #Sie sind verantwortlich für ein Portfolio nationaler und internationaler Marken und definieren, steuern sowie…

Top-Job Neu Einkäufer im direkten Einkauf (m/w/d)

Stuttgart, Poolia Deutschland GmbH *

Deine Aufgaben: Sie verantworten die Weiterentwicklung des Beschaffungsprozess Sie übernehmen das Lieferanten- und Reklamationsmanagement Sie gestalten und verhandeln Verträge Sie führen Marktanalysen…

Top-Job Neu Technische Einkäuferin / Technischer Einkäufer (w/m/d)

Stuttgart, IT Baden-Württemberg (BITBW)

Sie erstellen und bearbeiten Beschaffungsanträge im Rahmen der Standard IT-Ausstattung für die Landesverwaltung Baden-Württemberg Sie verfolgen den Workflow von Bedarfsmeldungen und überwachen den Status…

Top-Job Neu Einkäufer*in

St. Johann im Pongau, eurofunk Kappacher GmbH

Top-Job Neu Technischer Einkäufer als Projekteinkäufer (m/w/d)

Ingelfingen bei Heilbronn, Bürkert Fluid Control Systems

Mitarbeit in Entwicklungsprojekten von Entwicklungsstart bis Serienfreigabe als Projekteinkäufer mit Schwerpunkt Mechatronik bzw. Elektrotechnik Erarbeitung von Beschaffungsstrategien für Bedarfe aus Entwicklungsprojekten…

Top-Job Neu Technischer Einkäufer als Projekteinkäufer (m/w/d)

Ingelfingen, Bürkert Fluid Control Systems

Top-Job Neu Einkäuferin / Einkäufer (m/w/d)

Bonn, Düsseldorf, Duisburg, ED. ZÜBLIN AG

Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Die Ed. Züblin AG gehört zum Konzern der STRABAG SE. Zusammen sind wir ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen und erstellen…

Top-Job Neu Technischer Einkäufer als Projekteinkäufer (m/w/d)

Ingelfingen Bei Heilbronn, Künzelsau, Bürkert Fluid Control Systems

Top-Job Neu Einkäufer

Leipzig, JOB AG Industrial Service GmbH

Kennziffer: 173076386 Einkäufer Das stetig wachsende Unternehmen unseres Kunden mit Standort Leipzig Flughafen sucht für die weitere Unterstützung in der Personalbeschaffung organisierte und motivierte…

Top-Job Neu Einkäufer / Einkäuferin (m/w/d) Spezialtiefbau

Berlin, Züblin Spezialtiefbau GmbH

Einholung und Analyse von Angeboten inklusive Erstellung der Preisspiegel Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen mit Lieferanten und Nachunternehmern in Zusammenarbeit mit der Technik Vorbereitung…

Top-Job Neu Einkäufer/ Einkäuferin (m/w/d)

Lübben, Strabag AG

Einholung und Analyse von Angeboten inklusive Erstellung der Preisspiegel Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen mit Lieferanten und Nachunternehmern in Zusammenarbeit mit der Technik Vorbereitung…

Top-Job Neu EINKÄUFER (m/w/d)

Neusäß, Exklusive Stellenanzeige aus Ihrer Zeitung

Top-Job Neu EinkäuferIn

Wels, ACTIEF JOBMADE

Top-Job Neu Einkäufer (m/w)

Wieselburg, ISG Personalmanagement GmbH

Top-Job Neu Einkäufer / Projekteinkäufer (m/w/d) Bauleistungen

Erlangen, ARINA GmbH

Einkauf von Baudienstleistungen regionale Bauprojekte in der Metroloregion Nürnberg sowie Regensburg, Ingolstadt, Würzburg und Aschaffenburg Enge Zusammenarbeit mit dem Projektmanagement Kommunikation…

Top-Job Neu Einkäufer (m/w/d)

Konstanz, fruitcore GmbH

Top-Job Neu Einkäufer/in

Salzburg, Lidl Österreich

Top-Job Neu Junior Einkäufer/in

Salzburg, Lidl Österreich

Top-Job Neu EINKÄUFER (m/w/d)

Neusäß, Exklusive Stellenanzeige aus Ihrer Zeitung

Top-Job Neu Strategischer Einkäufer m/w

südlich von Wien, ISG Personalmanagement GmbH

Einkäufer/-in: Einkaufen als Beruf

Was der Einkäufer bzw. die Einkäuferin macht, lässt sich leicht aus der Berufsbezeichnung ableiten: Sie kaufen Waren oder Dienstleistungen ein. Dabei bestehen natürlich wesentliche Unterschiede zwischen einem normalen Einkauf im Supermarkt für die eigene Familie und dem Einkauf im Berufsleben.

Der gesamte Einkaufsprozess innerhalb des Unternehmens liegt in der Hand des Einkäufers. Er beginnt bei der Marktbeobachtung, geht über die Angebotseinholung und führt bis hin zur Vertragsgestaltung. Die Einkäufer sind für die verschiedensten Arten von Unternehmen in zahlreichen Branchen tätig. Das können Hersteller, Großhändler oder Anbieter von diversen Produkten und Dienstleistungen im In- und Ausland sein, um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Der Einkäufer beschafft für die Unternehmensabteilungen Waren oder Dienstleistungen und nimmt ihnen somit einen wichtigen Arbeitsprozess ab.

Ständiger Kontakt mit Unternehmen und Kunden ist Basis für die Arbeit des Einkäufers

Grundlage der erfolgreichen Arbeit des Einkäufers ist der enge Kontakt mit verschiedenen Fachabteilungen des Unternehmens und deren Kunden. Sie fragen zum Beispiel regelmäßig im Vertrieb oder der Produktion den Bedarf ab, außerdem führen sie Marktanalysen zur Entwicklung und Umsetzung von Einkaufsstrategien durch. Sie besuchen Messen, studieren Branchenmedien oder vergleichen Online - Angebote, Kataloge sowie Lieferlisten. Basierend auf diesen Informationen führen sie die Korrespondenz mit potenziellen Lieferanten und Geschäftspartnern. Hiernach werden vom Einkäufer Angebote und Detailinformationen eingeholt. Er bewertet diese unter Berücksichtigung der Qualität, des Preises und der Liefertreue. Auch das Erstellen von Ausschreibungen, die Führung von Verhandlungen über Preise, Liefertermine, Mengen beziehungsweise Qualitäten und der letztendliche Vertragsabschluss obliegen dem Einkäufer. Er muss dementsprechend verhandlungssicher, durchsetzungsfähig und kontaktfreudig sein.

Zwei Wege führen zum Beruf Einkäufer: Zum einen ist es ein Studium der Betriebswirtschaft mit einer entsprechenden Ausrichtung, zum anderen finden Interessenten über eine kaufmännische Aus- oder Weiterbildung den Zugang zum Einkäufer-Beruf. Ohne einen Hochschulabschluss kann man beispielsweise als Bürokaufmann, als Fachwirt – Wirtschaft, als Kaufmann im Groß- und Außenhandel sowie als Industriekaufmann zum Einkäufer werden. Als Zugangsstudienfächer zählen unter anderem Handelsbetriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Industriebetriebswirtschaft, Betriebswirtschaftslehre und Business Administration.

Nach erfolgreichem Studium ist der Einsatz in den mannigfaltigsten Branchen möglich. Alternativberufe, die in der Regel ohne oder nach einer kurzen Einarbeitungszeit ausgeübt werden können, sind Geprüfter Fachkaufmann für Einkauf und Logistik, Einkaufsassistent, Strategischer Einkäufer, Technischer Einkäufer, Supply Chain Manager und Leiter des Einkaufs. Aufstiegschancen bietet der Job ebenfalls in großer Zahl. So kann etwa ein weiterführendes Studium absolviert oder an einem Qualifizierungslehrgang teilgenommen werden, um seine Fachkenntnisse zu erweitern und somit auch in anderen Unternehmensbereichen tätig sein zu können.

Einkäufer sind auch in Zukunft gefragt

In den letzten Jahren war bei den Beschäftigungszahlen der Einkäufer eine kontinuierliche Steigerung zu bemerken. Der Beruf ist für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet, was sich ebenfalls an der ausgeglichenen Quote zwischen beiden Geschlechtern zeigt. Der Frauenanteil betrug 47,3 Prozent im Jahre 2010. Ein Großteil der Einkäufer ist im Handel beschäftigt. Zumeist sind es Personen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung, aber ohne Hochschulabschluss, die als Einkäufer arbeiten. Das durchschnittliche Einstiegsgehalt liegt bei 2.500 Euro.