Finden Sie Ihren Traumjob
4.345 Jobs

4.345 Jobs zur Suche nach Business Intelligence online

Frankfurt (Main)

Als Team EDDI (Enable Data Driven Insights) befähigen wir unsere Kunden, Erkenntnisse durch Daten für ihr Kerngeschäft zu generieren und so die Entscheidungsfindung zu unterstützen. Als Partner unserer Kunden transformieren wir die im DB-Konzern vor…

Chemnitz

Bad Oeynhausen Barleben Berlin Chemnitz Hamburg (Ahrensburg) Hannover Kaiserslautern München (Ismaning) Solingen Stuttgart (Böblingen) Weilerbach (Kaiserslautern) Würzburg proALPHA - der ERP-Anbieter für den Mittelstand proALPHA macht seit mehr als…

Böblingen

Bad Oeynhausen Barleben Berlin Chemnitz Hamburg (Ahrensburg) Hannover Kaiserslautern München (Ismaning) Solingen Stuttgart (Böblingen) Weilerbach (Kaiserslautern) Würzburg proALPHA - der ERP-Anbieter für den Mittelstand proALPHA macht seit mehr als…

Gräfelfing bei München, PharmaSGP Holding SE

Du bist hauptverantwortlich für die Weiter­entwicklung unseres BI-Systems und treibst gemeinsam mit unserem Dienst­leister den Aufbau unseres Data Warehouses voran. Zudem übernimmst Du die Konzeption und den Aufbau neuer Reports und Dash­boards in T…

ISG Personalmanagement GmbH
Ahrensburg, proALPHA Gruppe

Innerhalb unseres Business Intelligence Competence Centers agieren Sie als Experte auf Ihrem Gebiet. Sie beraten und betreuen unsere Kunden bei der Konzeption und Implementierung von innovativen BI-Lösungen. Sie arbeiten Hand in Hand mit unserem Pre…

Frankfurt am Main, Deutsche Bundesbank

Die Deutsche Bundesbank ist integraler Bestandteil des ESZB und arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungs verkehr.…

Munich, MTU Aero Engines AG
Bruchsal Bei Karlsruhe, SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Bad Oeynhausen, proALPHA Business Solutions GmbH

Bad Oeynhausen Barleben Berlin Chemnitz Hamburg (Ahrensburg) Hannover Kaiserslautern München (Ismaning) Solingen Stuttgart (Böblingen) Weilerbach (Kaiserslautern) Würzburg proALPHA - der ERP-Anbieter für den Mittelstand proALPHA macht seit mehr als…

Eckernförde, WALDEMAR BEHN GmbH

Wir sind einer der führenden Spirituosenhersteller in Deutschland. Seit der Gründung durch Waldemar Behn im Jahre 1892 entwickelte sich die Firma über vier Generationen zu einem international anerkannten Hersteller einzigartiger Spirituosenmarken. D…

Ismaning, proALPHA Business Solutions GmbH

Bad Oeynhausen Barleben Berlin Chemnitz Hamburg (Ahrensburg) Hannover Kaiserslautern München (Ismaning) Solingen Stuttgart (Böblingen) Weilerbach (Kaiserslautern) Würzburg proALPHA - der ERP-Anbieter für den Mittelstand proALPHA macht seit mehr als…

Pliening, Ratioform Verpackungen GmbH

Aufnahme der businesskritischen Fragestellungen und deren Übersetzung in eine statistische Fragestellung inkl. der Datenerhebung mit den Fachabteilungen Analyse von Anforderungen und anschließende Erstellung oder Weiterentwicklung von Reportinglösun…

Köln, W.I.S. Shared Services GmbH & Co. KG
ISG Personalmanagement GmbH
Würzburg, proALPHA Business Solutions GmbH

Bad Oeynhausen Barleben Berlin Chemnitz Hamburg (Ahrensburg) Hannover Kaiserslautern München (Ismaning) Solingen Stuttgart (Böblingen) Weilerbach (Kaiserslautern) Würzburg proALPHA - der ERP-Anbieter für den Mittelstand proALPHA macht seit mehr als…

Mainz, Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz

Wir, die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, organisieren in unserem Bundesland die ambulante medizinische Versorgung von rund 3,6 Millionen gesetzlich Krankenversicherten - und das als Interessenvertretung und Dienstleisterin für fast 8.00…

Ahrensburg, proALPHA Business Solutions GmbH

Bad Oeynhausen Barleben Berlin Chemnitz Hamburg (Ahrensburg) Hannover Kaiserslautern München (Ismaning) Solingen Stuttgart (Böblingen) Weilerbach (Kaiserslautern) Würzburg proALPHA - der ERP-Anbieter für den Mittelstand proALPHA macht seit mehr als…

Frankfurt am Main, Universal-Investment-Labs GmbH

Sie erstellen ETL-Prozesse und designen BI-Reports und -Dashboards, gemäß den Wünschen der Asset Management Branche Sie optimieren vorhandene Reports und entwickeln verwendete Lösungen weiter Sie konzipieren und implementieren neue Datenmodelle Sie…

Kaiserslautern, proALPHA Business Solutions GmbH

Bad Oeynhausen Barleben Berlin Chemnitz Hamburg (Ahrensburg) Hannover Kaiserslautern München (Ismaning) Solingen Stuttgart (Böblingen) Weilerbach (Kaiserslautern) Würzburg proALPHA - der ERP-Anbieter für den Mittelstand proALPHA macht seit mehr als…

Weilerbach, proALPHA Business Solutions GmbH

Bad Oeynhausen Barleben Berlin Chemnitz Hamburg (Ahrensburg) Hannover Kaiserslautern München (Ismaning) Solingen Stuttgart (Böblingen) Weilerbach (Kaiserslautern) Würzburg proALPHA - der ERP-Anbieter für den Mittelstand proALPHA macht seit mehr als…

Köln, W.I.S. Shared Services GmbH & Co. KG

Entwicklung von strategischen Konzepten bzgl. technischer Voraussetzungen, der Prozessgestaltung und BI-relevanter Auswertungen Weiterentwicklung und Optimierung von bestehenden BI-Prozessen Gestaltung und Weiterentwicklung unserer technischen BI-La…

Barleber See, proALPHA Business Solutions GmbH

Bad Oeynhausen Barleben Berlin Chemnitz Hamburg (Ahrensburg) Hannover Kaiserslautern München (Ismaning) Solingen Stuttgart (Böblingen) Weilerbach (Kaiserslautern) Würzburg proALPHA - der ERP-Anbieter für den Mittelstand proALPHA macht seit mehr als…

Business Intelligence Berater/-in

Überaus anspruchsvoll ist das relativ neue Berufsbild des Business Intelligence Berater bzw. der Business Intelligence Beraterin. Hier dreht sich alles um die Verarbeitung von Business-Daten zum Vorteil des Kunden. Schon jetzt sind die Business Intelligence Berater gefragte Experten.

Business IntelligenceBerater (kurz BI-Berater) ist ein Berufsbild, welches immer mehr an Bedeutung gewinnt. Das liegt nicht zuletzt an den interessanten Aufgaben und zahlreichen Aufstiegsmöglichkeiten, aber auch an der Notwendigkeit der Unternehmensberatung an sich.

Eine Ausbildung zum Business Intelligence Berater ist derzeit nicht verfügbar. Zugang haben hauptsächlich Software-Ingenieure und Wirtschaftsinformatiker. Diese beschäftigen sich mit der Sammlung von strukturierten Daten, welche anschließend zusammengefasst werden, damit sie als Grundlage für Entscheidungsprozesse dienen können. Die zu erfassenden Datenmengen sind hier oft enorm groß,stellenweise umfassen sie Daten von mehreren Millionen Kunden. Der Business Intelligence Berater muss bei der Arbeit mit Datenmengen dieser Größenordnung den Überblick behalten. Die Hauptaufgabe der Experten ist es, aus der Flut von Daten die Erkenntnisse zu erarbeiten, die für geschäftliche Entscheidungen relevant sind. Der Business Intelligence Berater benötigt dafür ein gutes mathematisches Verständnis, muss mit Zahlen umgehen können und Statistiken erstellen.

Der Business Intelligence Berater ist als wirtschaftlicher Berater auf dem Gebiet der Informatik einzuordnen, den Bedarf an ihrer Expertise gibt es jedoch in allen Wirtschaftsbereichen. Entweder ist der Business Intelligence Berater direkt vom Unternehmen angestellt oder steht als Selbstständiger zur Seite.

Business Intelligence Analysen bilden die Basis für betriebliche Entscheidungen

Die vom Business Intelligence Berater erstellten Analysen sind für betriebliche Entscheidungen von großer Bedeutung. Ob es nun um das Finden der Zielgruppe für eine Kampagne geht, ein strategischer Beschluss vom obersten Management gefällt werden soll oder ein neues Produkt vor der Markteinführung steht, die letztendliche Entscheidung beruht oft auf einer BI-Analyse. Das macht die hohe Verantwortung und den Anspruch dieses Berufes bewusst.

Der Beruf Business Intelligence Berater ist dabei als eine Mischung aus Informatik und Betriebswirtschaftslehre zu charakterisieren. Während des Studiums ist es ratsam, über den Tellerrand seines Studienfaches hinauszublicken und sich in dem jeweils anderen Fachgebiet Kenntnisse anzueignen. Von Vorteil sind zudem Auslandsaufenthalte, bei denen Sprachkenntnisse erweitert und vertieft werden können. Englisch ist in diesem Beruf allgegenwärtig und das nicht nur in allgemeiner Form, sondern in der Hauptsache als Fach-Vokabular. Gerade im IT-Bereich wird die Globalisierung groß geschrieben, häufig gehören Konferenzen über Landesgrenzen hinweg zum Alltag. Die Kunden sitzen in der ganzen Welt und führen die Konversationen mit ihren Beratern auf Englisch - da muss die Sprache perfekt besitzen.

Weitere wichtige persönliche Eigenschaften, die der Business Intelligence Berater besitzen sollte, sind Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen sowie Kontaktfreude und Kommunikationsfähigkeit. Der angemessene Umgang mit dem Kunden ist genauso wichtig wie die korrekte Anwendung des Fachwissens.

Fachkräftemängel sorgt für einen guten Verdienst

Das Einkommen des Business Intelligence Beraters kann sich sehen lassen. Da dieser Consulting-Beruf enorme Ansprüche im fachlichen und technischen Bereich stellt und qualifiziertes Personal derzeit Mangelware ist, liegt der Verdienst bei einem Berufsanfänger bereits bei über 3.000 Euro bruttomonatlich. Bei entsprechender Leistung kann sich der Anfänger innerhalb von zwei bis drei Jahren zum gesuchten Experten entwickeln, der ein Vielfaches mehr verdient. Die besten Chancen haben diejenigen, die das gesamte Spektrum des Berufsfeldes abdecken. Sie bekommen auch schnell Aufstiegschancen geboten. Voraussetzung ist dafür aber weiterhin die ständige Bereitschaft zur Fortbildung. Dann sieht der Business Intelligence Berater einer gesicherten Zukunft entgegen.

Alternative Jobangebote:

Jobs Business Administration (m/w)
Jobs Consultant Business Intelligence (m/w)
Jobs Business Developer (m/w)
Jobs Senior Business Consultant (m/w)