Finden Sie Ihren Traumjob
13.146 Jobs

Neuer Job als Buchhalter/-in gesucht? 13.146 Stellenangebote online

Top-Job Neu Bilanzbuchhalter (m/w)

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen - Deutschland

Keolis Deutschland ist ein Privatbahnunternehmen in Deutschland. Seit 2000 wird unter dem Markennamen „eurobahn“ moderner Schienenpersonennahverkehr in Nordrhein-Westfalen und Nordhessen betrieben und…

Top-Job Neu Bilanzbuchhalter (m/w)

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen - Deutschland

Unser Kunde ist ein Start-up Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche und im Projekt Management der Bereiche Finanzen, Accounting und Controlling erfolgreich geworden und gewachsen. Zu seinen Kunden…

Top-Job Neu Bilanzbuchhalter (m/w)

Kaarst, Nordrhein-Westfalen - Deutschland

Unser Kunde ist ein Start-up Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche und im Projekt Management der Bereiche Finanzen, Accounting und Controlling erfolgreich geworden und gewachsen. Zu seinen Kunden…

Top-Job Neu Bilanzbuchhalter (m/w)

Karlsruhe - Technologieregion

Ihre Qualifikation: Zahlen sind Ihr Metier. Sie übernehmen gerne Verantwortung. Darüber hinaus denken Sie mit, interpretieren und warnen, wenn notwendig. Sie ergreifen eigenständig die Initiative und…

Top-Job Neu Bilanzbuchhalter/in

Bogen, Bayern - Deutschland

Unser Auftraggeber ist ein international agierendes, inhabergeführtes Mittelstandsunternehmen mit über 650 Mitarbeitern. Mit innovativer Entwicklung und Fertigung von präzisen, kundenspezifischen Dichtungen…

Top-Job Neu Bilanzbuchhalter/in

Wiesbaden, Hessen - Deutschland

Für unseren Kunden suchen mit Standort Wiesbaden einen Bilanzbuchhalter/in. Bei dem Unternehmen handelt es sich um ein Family Office. Sie übernehmen die klassischen Aufgaben eines Buchhalters unter Anderem:…

Top-Job Neu Buchhalter

PLZ 03253 - Brandenburg - Deutschland

Unser Kunde ist einen mittelständischen Hersteller von Industrieprodukten. Mit bis zu 30 MA werden Einkauf, Fertigung und Vertrieb von einem Standort in PLZ 03253 aus realisiert. Es wird jährlich einen Umsatz im zwei Stelligen Millionenbereich in Deutschland sowie Ausland erreicht. …

Top-Job Neu Bilanzbuchhalter (m/w)

Baden-Württemberg

Internationales Maschinenbauunternehmen Erfahrene Bewerber aus der Bilanzbuchhaltung gesucht Firmenprofil Unser Kunde ist ein international agierendes Unternehmen im Bereich Maschinenbau und sucht…

Top-Job Neu MIETENBUCHHALTER (M/W)

Berlin, AVART Personal GmbH

AVART Personal GmbH sucht in Berlin eine/n MIETENBUCHHALTER (M/W) (ID-Nummer: 4548675)

Top-Job Neu Immobilienbuchhalter (m/w)

Bonn, EPOS Personaldienstleistungen GmbH, Bonn (Office & Finance Services)

EPOS Personaldienstleistungen GmbH, Bonn (Office & Finance Services) sucht in Bonn eine/n Immobilienbuchhalter (m/w) (ID-Nummer: 4511790)

Top-Job Neu Immobilienbuchhalter/in

Berlin, AVART Personal GmbH

AVART Personal GmbH sucht in Berlin eine/n Immobilienbuchhalter/in (ID-Nummer: 4538167)

Top-Job Neu Objektbuchhalter (m/w)

Düsseldorf, DIS AG Geschäftsbereich Finance

DIS AG Geschäftsbereich Finance sucht in Düsseldorf eine/n Objektbuchhalter (m/w) (ID-Nummer: 4537488)

Buchhalter und Buchhalterin

Das Arbeitsgebiet des Buchhalters beschränkt sich längst nicht mehr nur auf das Verbuchen von Zahlungs- und Warenströmen, er übernimmt beratende Funktionen, muss mit Fachwissen glänzen, auch steuerliche Kenntnisse sind von Vorteil. Er trägt vornehmlich dazu bei, Gewinne von Unternehmen zu maximieren und Verluste einzudämmen.

Buchhalter sind vornehmlich für die Bearbeitung von Fachaufgaben im Bereich des Rechnungs- und Finanzwesens in der Betriebs- und Geschäftsbuchhaltung vertreten. Sie sind diejenigen, die sich mit dem „lästigen“ Papierkram herumschlagen müssen: Prüfen und Verbuchen von Belegen, Kostenkalkulationen, das Erstellen von Bilanzen und Abschlüssen sowie die reibungslose Organisation der Buchhaltung sind die Hauptaufgabenbereiche des Buchhalters. Im Bereich des Finanzwesens übernehmen Buchhalter außerdem die Verantwortung für die Liquidität des Unternehmens, erstellen Finanzierungspläne, überwachen Ein- und Ausgabenentwicklung und sind zudem für den Inkassobereich, das Mahnwesen und die gesamte Abwicklung des Zahlungsverkehrs verantwortlich. Ein anderer verantwortungsvoller Teil ihrer Arbeit macht die Beratung der Geschäftsleitung in steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Hinsicht aus.

Beschäftigungsfelder

Buchhalter arbeiten entweder in größeren Unternehmen und sind dann meist als Bilanzbuchhalter eingestellt, sie können sich aber auch selbstständig machen und dann gegebenenfalls mehrere Unternehmen betreuen. Buchhalter sind in Unternehmen beinahe jeglicher Wirtschaftszweige anzutreffen: Sie sind sowohl in Handels-, Industrie- und großen Handwerksbetrieben, als auch in Verbänden, Organisationen oder im Dienstleistungsbereich tätig.

Ausbildung

"Bilanzbuchhalter" ist an sich in Deutschland kein Ausbildungsberuf, sondern eine Spezialisierung, die nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung im kaufmännischen oder Verwaltungsbereich angestrebt werden kann. Zudem wird vor der Tätigkeit als Buchhalter zumeist eine mehrjährige Berufspraxis (in der Regel mindestens 2 Jahre) vorausgesetzt, teilweise gelten auch spezifischere Zugangskriterien. Wichtig dabei ist natürlich, dass die berufliche Tätigkeit des kaufmännischen oder verwaltenden Bereichs hauptsächlich auf die Gebiete Finanz- und Rechnungswesen ausgerichtet ist. Die berufliche Weiterbildung zum Buchhalter geschieht üblicherweise in Lehrgängen, die in Voll- oder Teilzeit angeboten werden und deren Dauer entsprechend von 2 Monaten bis 2 Jahren reicht. Die Lehrgänge werden nicht nur von privaten Bildungsträgern angeboten, sondern auch von der Industrie- und Handelskammer (IHK). Weitere Spezialisierungen im Bereich Buchhaltung sind z.B. Kontokorrentbuchhalter, Lohn- und Gehaltsbuchhalter, Finanzbuchhalter und Kreditorenbuchhalter.

Verdienstmöglichkeiten und Berufsaussichten

Je nach beruflicher Qualifizierung, Berufserfahrung und der Tragweite der Verantwortlichkeit unterscheidet sich das Vergütungsspektrum. Die tarifliche monatliche Bruttogrundvergütung beträgt jedoch in der Regel zwischen 2.811€ und 3.050€. Ähnlich wie in andern Bereichen schreit auch die Buchhaltungsbranche nach qualifiziertem Fachpersonal, die Jobaussicht für Buchhalter ist also gar nicht mal so schlecht, das Problem ist nur, dass es anscheinend an ausreichend qualifiziertem Personal fehlt. Besonders bei stark wachsenden Unternehmen sind Mitarbeiter gefordert, die höheren Anforderungen gerecht werden sollen. Nicht selten greifen Unternehmen daher zu Spezialisten im Controlling zurück wie Business/Financial Analysts sowie Financial Controller.

Besonders häufig wird nach Buchhalter-Stellen in Berlin gesucht, aber auch Buchhalter in Hamburg genauso wie Buchhalter in Bremen sind häufige Suchanfragen.