Finden Sie Ihren Traumjob
1.210 Jobs

1.210 Jobs zur Suche nach Betriebswirt/-in online

Filderstadt, HERMA GmbH

Richtig ndash; HERMA liebt Teamplayer. Gerade dann, wenn die Herausforderungen groß sind. Das macht uns in vielen Märkten und Anwendungen zum besten Problemlöser. Immer, wenn es um Haftmaterial, Etiketten und Etikettiermaschinen geht. Dafür vereinen…

Murnau (Staffelsee)

Zum 1. September 2021 suchen wir Dich für die 2-jährige Ausbildung zum Fahrdienstleiter (Eisenbahner im Betriebsdienst Fachrichtung Fahrweg (w/m/d)) und die Weiterqualifizierung zum Fachwirt für den Bahnbetrieb (w/m/d) bei der DB Netz AG in Murnau (…

Chemnitz

Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Ingenieur für Produktionsanlagen / Anlagenmanagement im Team Facility Management bei der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH in Chemnitz. Das Werk Chemnitz kümmert sich um die Instandhaltung unserer Elekt…

Berlin, VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Stuttgart, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Augsburg, München, AKDB

Fachliche Betreuung der verschiedenen Module unserer Personal­management-Software Erstellung von Anforderungsspezifikationen für die Weiterentwicklung des Verfahrens und kontinuierliche Umsetzung von gesetzlichen Änderungen Übernahme von Projektleit…

Esslingen, Oberbank AG

Esslingen Unser gemeinsames Ziel: Sie unterstützen unseren Vertrieb im Bereich Zahlungsverkehr, Ausland- und Devisengeschäft Ihre wichtigsten Aufgaben: • Sie erkennen und entwickeln Verkaufspotentiale • Sie unterstützen unsere MitarbeiterInnen i…

DLR

Starten Sie Ihre Mission beim DLR Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Them…

Köln, parcIT GmbH

ein spannendes sowie fachlich anspruchsvolles Umfeld mit fast ausschließlich projektbasierten Tätigkeiten, hoher Eigenverantwortung und themen- bzw. bereichsübergreifender Arbeit eine zentrale Rolle bei der Weiterentwicklung der Banksteuerungslandsc…

Weiden

Technischer Betriebswirt und Maschinenbautechniker Führungserfahren, flexibel, teamfähig, stark engagiert mit hoher Lern- und Leistungsbereitschaft, sucht nach neuer Herausforderung in Festanstellung. Aktuell in ungekündigter Führungsposition im Aut…

München, DLR

Starten Sie Ihre Mission beim DLR Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Them…

Böckingen, Oberbank AG

Heilbronn Unser gemeinsames Ziel: Sie betreuen unsere PrivatkundInnen im Veranlagungsbereich und akquirieren NeukundInnen für unsere neu zu eröffnenden Filialen in Baden-Württemberg (Heilbronn, Schwäbisch Hall und Mannheim). Ihre wichtigsten Aufgabe…

Rottweil, GVS Unternehmensgruppe

Bankfachwirt (m/w/d) oder Bankbetriebswirt (m/w/d) Seit über 20 Jahren verwaltet die GVS Unternehmensgruppe mit heute zwölf Mitarbeitern und drei operativen Gesellschaften ein Vermögen von über einer halben Milliarde Euro für Family Offices sowie v…

Berlin, DIS AG

Ihnen obliegt die administrative Bearbeitung von Förderanträgen Sie beraten Antragsteller zu administrativen und betriebswirtschaftlichen Fragen von Innovations- und Mittelstandsförderprogrammen Des Weiteren prüfen und bewerten Sie Kostenkalkulation…

Brake, OOWV Oldenburgisch-Ostfriesischer Wasserverband

Sie unterstützen die übergreifende Betriebssteuerung, die Steuerung, Überwachung und Instandhaltung der Netze und Anlagen im gesamten Verbandsgebiet und die Durchführung des zentralen Budgetcontrollings für Instandhaltungsaufgaben: Sie koordinieren…

Hannover, AGRAVIS Raiffeisen AG

Ihre Aufgaben • Aufbau, Betreuung und Weiterentwicklung von Positions- und Risikoberichten sowie Evaluierung und kritisches Hinterfragen von Risikoparametern und -berechnungen im Agrarumfeld • Sparringspartner für die operativ tätigen Bereiche und…

Oberpfaffenhofen, DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.

Starten Sie Ihre Mission beim DLR Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt…

Top-Job Neu

Betriebswirt

Hamburg, Der Hafen - Harburg VpH e.V.

Der Hafen –Verein für psychosoziale Hilfe Harburg e.V. ist ein etablierter gemeinnütziger Träger im Hamburger Süden. Als kleines mittelständisches Unternehmen in der Sozialwirtschaft mit bald 100 Mitarbeiter*innen wachsen wir stetig und werden desha…

München, VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

Administrative Begutachtung und Betreuung von Forschungs- und Entwicklungs­projekten im Auftrag von Landesministerien  Beratung von Kund:innen aus dem öffentlichen Bereich sowie Projektpartner:innen aus Wissenschaft und Wirtschaft zu administrativen…

Heilbronn, Oberbank AG

Heilbronn Unser gemeinsames Ziel: Sie betreuen unsere PrivatkundInnen im Veranlagungsbereich und akquirieren NeukundInnen für unsere neu zu eröffnenden Filialen in Baden-Württemberg (Heilbronn, Schwäbisch Hall und Mannheim). Ihre wichtigsten Aufg…

Frankfurt am Main, Standard Life
Berlin, DIS AG

Du bearbeitest selbstständig Förderanträge und begleitest Fördervorhaben nach entsprechenden Vorgaben Dabei prüfst du unter anderem Zahlungsanforderungen, Zwischennachweise sowie Verwendungsnachweise Nicht zuletzt berätst du Zuwendungsempfänger und…

Hegensberg, Oberbank AG

Esslingen Unser gemeinsames Ziel: Sie unterstützen unseren Vertrieb im Bereich Zahlungsverkehr, Ausland- und Devisengeschäft Ihre wichtigsten Aufgaben: Sie erkennen und entwickeln Verkaufspotentiale Sie unterstützen unsere MitarbeiterInnen im Vertri…

Betriebswirt und Betriebswirtin

Betriebswirte sind in Unternehmensbereichen wie Marketing, Personal, Controlling, Rechnungswesen und Steuerwesen zu finden. Der Begriff „Betriebswirt“ bezeichnet eine höhere kaufmännische Qualifikation.

Ein kaufmännisches Studium an der Hochschule oder Fachhochschule bildet die Grundlage für das Berufsbild „Betriebswirt“. Dabei erfolgt recht früh eine Spezialisierung auf einen kaufmännischen Schwerpunkt wie Marketing, Controlling, Personal, Steuer- oder Rechnungswesen. Auch eine Spezialisierung im institutionellen Bereich wie Bankwesen, öffentlicher Dienst, Industrie oder Gesundheitswesen sind durchaus üblich. So werden auch die klassischen Ausbildungsberufe wie Industriekaufmann oder Bankkaufmann mit der Zeit immer häufiger von Betriebswirten besetzt. Im Gegenzug erhält der Betriebswirt im Bereich der betrieblichen Führungsaufgaben – als Prokurist oder Geschäftsführer beispielsweise - zahlreiche Konkurrenz durch Volkswirte, Juristen und Ingenieure.

Neben der klassischen kaufmännischen Ausbildung ist es wie gesagt möglich, Betriebswirtschaftslehre (BWL) zu studieren, wahlweise an einer Universität oder Fachhochschule. Im Grundstudium werden in beiden Fällen die Grundlagenfächer Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaften, Mathematik, Wirtschaftsinformatik und Sprachen gelehrt. Im Hauptstudium folgt dann die Vertiefung je nach Schwerpunkt. Nach Studienabschluss sind weitergehende Berufsprüfungen möglich, die auch die Zulassung als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer zulassen. Es ist auch denkbar, einen anderen Studiengang durch ein betriebswirtschaftliches Aufbaustudium zu ergänzen. Daneben besteht aber auch die Möglichkeit, den Abschluss bei einer Berufsakademie zu machen. Dieser ist hochschulrechtlich den Bachelorabschlüssen von Hochschulen gleichgestellt. Das Studium an einer Berufsakademie wird zusammen mit einer betrieblichen Ausbildung absolviert, hat also einen deutlich höheren Praxisbezug als ein Hochschulstudium.

Fachlich geht es vor allem - abhängig von der Schwerpunktlegung - um die Bereiche Finanzierung, Kosten- und Leistungsrechnung, das Analysieren der Marktsituation und Marktforschung im Marketing, Personalbedarfsplanung und die Personaleinsatzplanung nebst Optimierung, kontinuierliche Verbesserungsprozesse (KVP) im Bereich der Organisation in Unternehmen, Kapazitätsplanung in Bereich der Produktion und die Einhaltung von Handels-, Wettbewerbs-, Arbeits- und Sozialversicherungsbestimmungen.

Das Gehalt richtet sich stark nach Spezialisierung und institutionellen Bereichen. Von im Schnitt 1.800 Euro bis 3.500 Euro ist alles vertreten. Auf dem Arbeitsmarkt stehen die Chancen auf eine Beschäftigung aber gut: Vor allem Controller und Verkaufsleiter sind zurzeit stark gefragt. Allgemein ist ein Rückgang der Arbeitslosigkeit für Betriebswirte festzustellen. Der aktuellen Arbeitsmarktstudie „Staufenbiel JobTrends Deutschland 2011“ zufolge halten viele Unternehmen in Deutschland gezielt nach BWL-Absolventen Ausschau: 51 Prozent der befragten Firmen suchten explizit nach Betriebswirten.