Finden Sie Ihren Traumjob
16.041 Jobs

16.041 Jobs zur Suche nach Architekt/-in online

Oldenburg

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Bauüberwacher für den Bereich Konstruktiver Ingenieurbau/Oberbau für die DB Engineering & Consulting GmbH am Standort Hannover, Oldenburg, Bremen. Deine Aufgaben: Du gewährleistest die auftragskonfor…

Berlin

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Vertrags- und Nachtragsmanager für das Portfolio der Ausbaustrecke Berlin-Dresden am Standtort Berlin/Schönefeld. Nähere Informationen dazu findest Du hier. Deine Aufgaben: In Deiner neuen Rolle kümm…

Ober-Ramstadt bei Darmstadt, DAW SE

IT SAP Basis Administrator (m/w/d) Mit mehr als 5.600 Mitarbeitern und zahl shy;reichen Pro shy;du shy;ktions shy;stand shy;orten im In- und Ausland sowie über 1,3 Mrd. Euro Umsatz gehören wir zu den führenden Unter shy;nehmens shy;gruppen für Farbe…

Top-Job Neu

Architekt

Atzbach, Peneder Unternehmensgruppe
Frankfurt (Main), Deutsche Bahn AG

Als Mitarbeiter bei der DB Systel gestaltest Du aktiv die Digitalisierung im Konzern und formst entscheidend die digitale Zukunft der Bahn mit. Dazu arbeitest Du bei uns in agilen, selbstorganisierten Netzwerkstrukturen und entsprechendem Gestaltung…

Mölln, Lauenburgische Treuhand Group
Berlin, GASAG AG

Als moderner, ganzheitlicher Energiemanager liefern wir deutschlandweit zuverlässig und effizient Energie - und das nun schon seit stolzen 170 Jahren. Dabei optimieren wir regelmäßig unser Produktportfolio und fördern den Ausbau umwelt shy;schonende…

Berlin, Ellwanger Chabert Architekten Partnerschaftsgesellschaft mbB
Grafenwöhr, Weiden, Amberg, Staatliches Bauamt Amberg-Sulzbach
Aachen, Kempen Krause Ingenieure GmbH

Ausschreibung, Vergabe und Kostencontrolling Projektbearbeitung LPH 6-7

Stuttgart, Ratbacher GmbH

Sie sind verantwortlich für die Systemarchitektur von komplexen, hochautomatisierten Produkten und unterstützen aus dieser Sicht den Entwicklungsprozess Ganzheitlichkeit: Analyse, Spezifikation, Planung und Entwicklung von Produktlösungen in Zusamme…

Walzbachtal, Trumpf Metallbau GmbH
Friesenhagen (Bei Siegen), ALHO Unternehmensgruppe
Maishofen, ISG Personalmanagement GmbH
Cottbus, Landesamt für Bauen und Verkehr (LBV)

Fach- und Rechtsaufsicht über die Prüfingenieurinnen und Prüfingenieure für Standsicherheit und Brandschutz Erteilung von Zustimmungen im Einzelfall zur Verwendung von Bauprodukten (§ 20 der Brandenburgischen Bauordnung – BbgBO) Erteilung vorhabenbe…

Pforzheim, VAMED VSB-Betriebstechnik Süd-West GmbH

Übernahme von Planungs- und Projektsteuerungsleistungen für Bauvorhaben im Gesundheitswesen Organisation und Koordination der Errichtungen von Neu- und Erweiterungsbauten Durchführung von Projekten von der Vorplanung bis zur Übergabe an den Bauherrn…

Berlin, HWP Planungsgesellschaft mbH
Hamburg, HWP Planungsgesellschaft mbH
Gebenbach, Rösch Architekten und Stadtplaner GmbH
Graz, ACTIEF JOBMADE GmbH
Oberösterreich, Salzbug, ALUKÖNIGSTAHL GmbH
Top-Job Neu

Architekt (m/w/d)

Schönthal, Max Heimerl Bau GmbH

Wir sind ein erfolgreiches mittelständisches und inhabergeführtes Bauunternehmen mit besonderer Wertschätzung für unsere engagierten Teammitglieder. Kreativität, Innovation und begeisterte Kunden sind die Grundlage für unsere dynamische Entwicklung…

Architekt und Architektin

Gebäude entwerfen, die in die Geschichtsbücher eingehen – diese Ehre bleibt nur wenigen Architekten vorbehalten. Doch das Streben nach medialer Aufmerksamkeit ist für viele in der Branche eh nicht das vorrangige Ziel – sie wollen eine interessante und lebenswerte Umgebung schaffen. Und im Gegensatz zu vielen anderen Berufsfeldern hat der Architekt die Möglichkeiten, dies zu tun.

Bevor jedoch die Zukunft gestaltet werden kann, muss der angehende Architekt ein umfassendes Studium erfolgreich abschließen. Im Regelfall beginnt dieses mit einem Bachelor-Studiengang, der zwischen 6 bis 8 Semester umfasst und mit einer Reihe von Praktika flankiert ist. Doch selbst mit einem Bachelor in der Tasche dürfen sich Absolventen nicht in jedem Fall mit der Berufsbezeichnung „Architekt“ schmücken. Je nach individueller Architektenkammer-Regelung sind dafür verschiedene Voraussetzungen notwendig. Meist müssen zwei Jahre praktischer Arbeit nachgewiesen werden, möglichst ein auf dem grundlegenden Bachelor aufbauendes Master-Studium oder eine Promotion. In jedem Fall muss der angehende Architekt in der Architektenkammer eingetragen sein.

Sind die Voraussetzungen erfüllt, können Architekten in ihrem Metier tätig werden. Zu ihren Aufgaben gehören:

  • Planung von Gebäuden/Bauwerken oder Städtebau in gestalterischer, technischer und wirtschaftlicher Hinsicht
  • Einbeziehen von ökologischen und sozialen Aspekten in die Planung
  • Betreuung und Beratung der Bauherren vor (Bauplanung) und während der Bauphase
  • Überwachung der Bauausführung in Zusammenarbeit mit der Bauleitung

Wo Architekten arbeiten

Ihrer Arbeit gehen Architekten in vielfältiger Form nach. Die klassischen Architekturbüros machen dabei nur einen kleinen Teil aus, oft sind Architekten in der Bauindustrie tätig, sprich bei Bauträgern oder Wohnungsbaugesellschaften, oder sie verdingen sich im öffentlichen Dienst. Dabei ist sowohl eine Teilzeit als auch eine Vollzeitanstellung denkbar. Nischenthemen wie Denkmalschutz oder Lehraufträge zu historischen Themen der Architektur bieten eher selten eine Perspektive.

Ein Berufsbild in der Krise?

Medienberichten zufolge befindet sich der Beruf seit geraumer Zeit in einer tatsächlich nicht zu verleugnenden Schwächephase. Dafür sorgt zum einen die große Anzahl an ausgebildeten Architekten, die sich gegenseitig die Arbeit wegnehmen, zum anderen wird einfach nicht mehr genügend gebaut. Öffentliche Kassen halten ihre Finanzen zusammen, die Zahl der Baugenehmigungen im Wohnungsbau verharrt auf einem niedrigen Niveau und auch der Bevölkerungsrückgang macht den Architekten zu schaffen.

Der Traum vom freiberuflichen, selbstständigen Architekten erfüllt sich lediglich für ca. zwei Prozent der fertig ausgebildeten Studenten. Der Großteil arbeitet für andere Architekten.

Chancen für Studenten bietet das Erschließen neuer Bereiche. Vor allem die Raumplanung bietet Erfolgsaussichten, auch der Städtebau wird aufgrund der gesellschaftlichen Veränderungen weiterhin interessant bleiben.

Da die Berufschancen von Architekten derzeit kritisch sind, empfiehlt es sich flexibler bei der Jobsuche zu sein und verschiedene Orte dafür in Betracht zu ziehen, z. B. werden viele Architekten in München gesucht, genauso gibt es viele Stellenausschreibungen für Architekten in Hamburg sowie Angebote für Architekten in Berlin.

Alternative Beschäftigungsmöglichkeiten für Architekten: